Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > originale Modelle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.06.2018, 18:54   #1   nach oben
20_100
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 20_100
 
Registriert seit: 03.03.2013
Vorname: Vincent
Anzahl Modelle: Zu viel oder zu wenig ?
Alter: 36
Beiträge: 960
Mercedes-Benz A-Klasse W177 2018

- Maßstab: 1:18
- Hersteller des Modellautos: Norev DE
- Marke des Vorbildes: Mercedes-Benz A-Klasse W177 2018




20_100 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu 20_100 für den nützlichen Beitrag:
Alt 11.06.2018, 19:10   #2   nach oben
MalpasoMan
Modellautosammler
 
Benutzerbild von MalpasoMan
 
Registriert seit: 04.03.2013
Vorname: Holger
Ort: Aachen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele...
Beiträge: 1.709
Von hinten erinnert mich das Auto zwar eher an einen Hyundai oder Kia als an einen Mercedes, aber das Modell ist schön gemacht mit den zu öffnenden Türen und Hauben.

Und er hat keine Probleme mit Abgasreinigungsabschaltungssoftware...
MalpasoMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2018, 08:17   #3   nach oben
Gulf_LM
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Gulf_LM
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 1.976
Schöne BIlder, sehr nettes Modell, und auch der Echte sieht gut aus (bis auf den Frontüberhang).

Gute Vorstellung, es gibt also noch bezahlbare Diecasts die aufgehen.
Gulf_LM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2018, 19:46   #4   nach oben
ACSCHNITZER
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von ACSCHNITZER
 
Registriert seit: 30.04.2008
Vorname: Marcel
Ort: Kiel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Zimmerkapazität völlig überlastet, aber immer noch zu wenig!
Alter: 29
Beiträge: 3.223
Das Heck wirkt wirklich etwas asiatisch, aber deutlich schöner und frischer als das des Vorgängers. Von der Front her muss ich ihn sowohl als original als auch im Modell noch auf mich wirken lassen. Auf dem ersten Blick könnte man sarkastisch meinen, da hat sich beim Vorgängermodell ein Elefant auf die Haube gesetzt und alles etwas niedergedrückt.... Was mich stört ist die Farbe, vor allem bei der Frontansicht stechen die Spalten der Motorhaube doch schon ziemlich ins Auge. Wenn er zu mir kommt, was warscheinlich ist, denn die 3 Vorgänger stehen schon in der Vitrine, wird es wohl eine dunkle Farbe werden. Oder mal sehen, was Norev für den Fachhandel ankündigt.
__________________
"Das Frontdesign des Alfa Romeo Mito erinnert an ein Eichhörnchen dem man in die Eier getreten hat!" Chris Bangle
ACSCHNITZER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 00:50   #5   nach oben
EnesLambo38
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2014
Vorname: Enes
Ort: Hannover
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca 70 Modelle aber ändert sich immer.
Alter: 25
Beiträge: 93
Das Heck sieht dem neuen 1er BMW sehr ähnlich aber ich stehe total auf die neue A Klasse!
__________________
Enes Automotive Photography
EnesLambo38 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de