Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:43

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.02.2018, 00:15   #1401   nach oben
mnmarcel
möp...
 
Benutzerbild von mnmarcel
 
Registriert seit: 25.09.2010
Vorname: Marcel
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1, 2, 3,... ah mist, verzählt...
Alter: 25
Beiträge: 1.748
Wieder einmal schöne Bilder und ein schönes Setting.

Das Modell reißt mich aber nicht so sehr vom Hocker, liegt aber vor allem am Vorbild. Finde den Corvair der zweiten Generation formal nicht so ansprechend.
mnmarcel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 12:33   #1402   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 250
Beiträge: 2.890
Tolle Szenen mit coolen Modellen
Sowohl der Mercedes als auch der Convair sind wieder mal genial präsentiert

Und......ganz egal welches Modell, resp. Europäisch oder Amerikanisch..... ich freue mich auf weitere Szenen

Also...weiter so
Grüsse
Erwin
Oldtimer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2018, 14:13   #1403   nach oben
bus-winker
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2012
Vorname: rainer
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle es morgen :-)
Beiträge: 868
Corvair ein Sahnestück dazu schön präsentiert zu deinen Bildern brauche ich wohl nix mehr zu sagen außer
bus-winker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2018, 15:25   #1404   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.574
Schönes Modell, ich mag den Corvair, die erste Generation gibt es ja jetzt auch in 1/18, glaube ich. Verrücktes Nischenmodell, aber ich finde es toll, dass es sowas gibt, wäre vor 10 Jahren noch nahezu undenkbar gewesen.
Zum Corvair noch folgendes:
All dieser Klagewahnsinn, mit den irren Entschädigungssummen und den unglaublichen Warnhinweisen auf jeglichem Produkt, die Tatsache, dass Menschen, die ihre Katze in der Mikrowelle trocknen wollen oder Leute, die zu blöde sind, Gas und Bremse auseinanderzuhalten, oder die sich an einem heißen Kaffee die Fresse verbrennen, in den USA heute lieber den Hersteller oder das Schnellrestaurant verklagen als vor Scham im Boden zu versinken oder sich zu erschießen... all das ist auf Ralph Nader zurückzuführen.
Wobei man ihm selbst wohl gar nicht unbedingt einen Vorwurf machen kann.
Vorher lief es wohl tatsächlich anders herum, wie man es in den USA ja auch eigentlich erwarten würde, Beschwerden über Produkte, die tatsächlich erhebliche Mängel aufwiesen, wodurch Leute zu Schaden oder zu Tode kamen, wurden durch übermächtige Konzerne mit einem "selbst schuld" abgebügelt.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.

Geändert von area52 (20.02.2018 um 14:22 Uhr) Grund: Tippfehler: Rechtschreibung
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 18.02.2018, 19:01   #1405   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.936
Denke darüber genau wie du. Dieser Klagewahnsinn, - nur weil manche Menschen zu blöd zum Denken sind - ist wirklich nicht mehr normal. Andererseits könnten, (eigentlich tun sie es eh) die Konzerne uns jeden Mist verkaufen.

Der Corvair ist ein Stück amerikanische Automobilgeschichte. Nicht wegen Ralph Nader, sondern wegen dem Antriebskonzept ähnlich dem des Käfers. Deswegen steht er in meiner Vitrine.
Schön ist er aber wirklich nicht
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2018, 20:47   #1406   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.574
Ich weiss nich', eines meiner allerliebsten 60er Jahre Autos ist ja der NSU TT.
Ich glaube nicht, dass dessen Grundform, der NSU Prinz, nicht vom Corvair der ersten Serie abgekupfert ist. Und die Russen haben danach den Saporoshez -oder wie genau sich der jetzt schreiben mag- vom Prinz abkopiert.
Und auch beim Corvair II sehe ich ein Gestaltungskonzept.
Das kann ich z.B. von den 80er Jahre US-Bombern nicht sagen, obwohl ich dir die nicht schlecht reden will, du magst die ja.
Aber die sehen alle gleich aus, ne Schuhschachtel mit nem prätentiösen Blockkühlergrill, der mich an den Marmorkamin im Wohnzimmer meiner Eltern erinnert, schlimme Klassizismuszitate wie z.B. Landauletchrom am Vinyldach, Continentalkit in der Kofferraumklappe, Chromspeichenattrappenradkappen und noch mehr so Kirmes, da ist der Corvair wirklich wohltuend formschlüssig dagegen.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 01:35   #1407   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.970
Find ich cool die Corvair
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 13:04   #1408   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.936
Ja mir gefallen die 80er US Bomber Vielleicht weil ich damit aufgewachsen bin. Oder auch weil in meiner Kindheit, geprägt durch die Straßen von San Francisco mit dem jungen Michael Douglas und Knollennase Malden und ihrem Einsatzfahrzeug wie zB. dem Ford Galaxie, ich einen Hang zu diesen US Sauriern mit V8 entwickelte. Bei uns fuhren die Cops damals eben Käfer

So etwas sah man im steierischen Straßenbild Anfang der 80er Jahre eben besonders selten. Die 50er und 60er US Cars sind bis auf Ausnahmen nicht so mein Ding. Aber danach, und das bis in die 90er andauernde etwas andere Design der Amerikaner hat es mir angetan.



Und jetzt habe ich sie in meinen Vitrinen stehen
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 14:19   #1409   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.574
Oh, oh, stopp mal jetzt.
Einen Galaxie sind die bei Straßen von San Francisco niemals gefahren.
Ich weiss gar nicht, ob es die Bezeichnung überhaupt noch gab, ich glaube nicht.
Und es waren auch nicht die 80er Jahre, sondern die 70er!
Die Serie wurde gedreht von 1972 bis 1977.
Die fuhren ausnahmslos Ford LTD in der Serie.
Sogar am Straßenrand standen auffällig viele davon als Statisten herum.
Die Serie finde ich nämlich auch gut, sehr gut, die ist niemals wiederholt worden.
Immer nur die Sachen, die ich richtig, richtig scheisse fand, A-Team, Colt Seavers, Knight Rider, all diese Dinge, die kriegst du auf RTL Nitro um die Ohren gehauen.
Und die neueren Ford LTD, die sie in den späten Folgen fuhren, mag ich auch schon nicht mehr.
Die alten waren noch ganz ok, die hatten nur diese komische Nase, ähnlich den Mercury Montego und Ford Gran Torino.
Also ob man die Kisten aus den 80ern nun mag oder hasst, Straßen von San Francisco ist kein wirklich geeignetes Beispeil dafür.
Obwohl in der Tat die späten LTD von Ende der 70er schon in diese Richtung gehen, die sie dann in den 80ern gnadenlos durchgezogen haben.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.

Geändert von area52 (20.02.2018 um 14:24 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 14:45   #1410   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zähle noch...
Beiträge: 3.936
Jep hast recht. War aber ein Ford. Ein großer! War eben damals noch ein Kind und war eben beeindruckt von diesen Teilen. Von da an hatte es mir die Amis eben angetan. Mag ja auch die amerikanischen Fahrzeuge der 90er. Viele zu mindestens.

Sehe schon, muss bei dir aufpassen was ich schreibe.
Aber passt schon so.
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 14:54   #1411   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.574
Ja, aber nur, weil das nun ausgerechnet die Karren sind, auf die ich voll abfahre. Also speziell die Galaxiejahrgänge 1963 und 1964.
Und 1967. Und eben die frühen Ford LTD, die gab es ja auch schon 1967.
Ich habe übrigens 25 Jahre gebraucht, um herauszufinden, wie nun die Ford aus Straßen von SF heißen... nämlich LTD. Hätte noch vor ein paar Jahren auch keine Ahnung gehabt, bis mir so ein Ding auf einem Oldtimertreffen über den Fuss gefahren ist. (nein, der stand da nur, Scherz).
Ich habe mir gerade einen in 1/64 gegönnt. Ein 67er LTD 4 Door.
Das Taxi aus Bullit, wo Robert Duvall am Steuer saß. Erstaunliche kleine Nebenrolle, ich dachte, der Duvall wäre zu dem Zeitpunkt schon ein sehr bekannter Schauspieler gewesen. Egal.
Finde ich jedenfalls viel geiler als Mustang und Charger.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de