Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Infos, News, Fragen & Diskussionen > 1:18

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.07.2018, 08:40   #1   nach oben
Daniel 7
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Daniel 7
 
Registriert seit: 11.10.2010
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.293
Ausgeleierte Türen reparieren?

Hallo,
ich hab da mal ne Frage.... Einige meiner Modelle hatte ich eine zeitlang mit geöffneten Türen in den Vitrinen stehen. Nun, beim samstäglichen Carwash bzw. Staub putzen fiel mir auf, dass die Türen die offen waren nun sehr labberig wirken, die Scharniere wirken wie ausgeleiert. Die Türen halten auch nicht mehr zu 100%, wenn man sie schließt

Wahrscheinlich war es nicht so gut, die lange (ein paar Wochen) offen zu lassen rate ich mal? Es handelt sich um Autoart und Kyosho Modelle.
Kann man da irgendwas dran machen, Türmechanismus zerlegen und irgendwas wieder zurecht biegen oder so?

Wäre ja wirklich schade, wenn man die Modelle nicht offen in die Vitrine stellen kann über einen längeren Zeitraum. Da hat man Modelle die man theoretisch öffnen kann, praktisch muss man sie dann aber doch lieber zu lassen???
Daniel 7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 13:59   #2   nach oben
armiku
ARNEart
 
Benutzerbild von armiku
 
Registriert seit: 27.12.2005
Vorname: Arne
Ort: Top of Germany
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Nur ein paar, dafür aber mächtig große!
Alter: 50
Beiträge: 5.170
Bei einigen Modellen, ziehen sich die Federblätter in den Scharnieren von selbst wieder zusammen. Ist aber eher selten. Normal hilft da nur, die Karosserie zu öffnen, die Türen auszubauen, die Scharniere zu entfernen und die Blätter mit Spitzzangen leicht zu biegen, damit sie wieder Vorspannung haben. Dazu muss aber gelegentlich die Türverkleidung ab. Das kann zum Problem werden.
__________________
Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament.
armiku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 14:14   #3   nach oben
Daniel 7
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Daniel 7
 
Registriert seit: 11.10.2010
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.293
Danke für die Info Dann werde ich mir die Modelle bei Gelegenheit mal vorknöpfen, die Modelle um die es geht sind zum Glück alle relativ gut zu zerlegen in dem Bereich oder schon mal demontiert gewesen.

Ist aber definitiv schade Mit offenen Türen lässt sich der Innenraum viel besser betrachten in der Vitrine, und es ist ja auch DER Vorteil gegenüber Resine-Modellen.
Daniel 7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 19:47   #4   nach oben
EnesLambo38
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2014
Vorname: Enes
Ort: Hannover
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca 70 Modelle aber ändert sich immer.
Alter: 26
Beiträge: 104
Bei meinem Range Rover von Welly GTA ist mal eine hintere Tür einfach so abgefallen
Ich musste es wieder anbringen und derzeit sieht es noch gut aus....
__________________
Enes Automotive Photography
EnesLambo38 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de