Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2009, 15:14   #41   nach oben
C209
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Beiträge: 779
Hi Christoph,

Gratulation zur Verlobung!

In diesem Fall wird das "Pony" in Eurem Leben sicher einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ich würde deshalb versuchen ein 1:18-Modell ausfindig zu machen, welches "Eurem Verlobungswagen" möglichst nahe kommt. Im Zweifel würde ich einen entsprechenden Umbau in Betracht ziehen.
C209 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 16:16   #42   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
@C209:

Vielen Dank. Ich hatte tatsächlich an einen Umbau gedacht, und ein passender Felgensatz liegt auch bereit. Allerdings ist der Umbau nicht ganz einfach, da macht man schnell was kaputt, von daher traue ich mich da nicht wirklich ran. Wenn allerdings alles so läuft, wie wir es geplant haben, wird es ein "Pony" geben, das einen noch viel bleibenderen Eindruck hinterlassen dürfte

@Tschillex:

Wenn das Wetter am Wochenende etwas besser sein und ich Zeit finden sollte, schiebe ich gerne noch ein paar Bilder nach. Der Mustang GT 390 von AutoArt ist übrigens wirklich eine ganz heiße Empfehlung. Meines Wissens gibt es neben dem roten 68er noch drei andere Versionen: Ein goldmetallicfarbener 67er mit "Styled Steel-Wheels", einen highland-grünen Bullitt-Mustang mit passenden Kennzeichen und Torq-Trust-Wheels und dann noch eine Version, die bis auf die Kennzeichen identisch ist mit dem Bullitt-Mustang.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2009, 18:38   #43   nach oben
Tschillex
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.10.2009
Vorname: Tobias
Ort: Steinfurt
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 0,5 Modelle
Beiträge: 29
ich hatte den schon bei modelcar.de gesehen aber den kann man da nicht mehr kaufen und da ist der am billigsten.

in den anderen läden kostet der 20 € mehr


freu mich schon auf die Bilder
Tschillex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2009, 01:30   #44   nach oben
SGtuning
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von SGtuning
 
Registriert seit: 19.03.2006
Vorname: Sascha
Ort: Wächtersbach/Karlshagen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 20
Alter: 37
Beiträge: 3.567
Zitat:
Zitat von Hessebembel Beitrag anzeigen
Wenn allerdings alles so läuft, wie wir es geplant haben, wird es ein "Pony" geben, das einen noch viel bleibenderen Eindruck hinterlassen dürfte
Wird die Hessengarage etwa um einen Mustang ärmer?


Was legt man denn für 24 Std Reiten hin?
Hatte das auch schonmal überlegt.
__________________
Jo, ick weer in jungen Johren an de Waterkant boorn!
SGtuning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2009, 12:00   #45   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
Ein 1:1er Pony wird wohl nicht so schnell in meine nicht vorhandene Garage einziehen. Würde mir zwar einen Heidenspaß machen, aber ich habe auch noch ein paar andere Pläne und halte mein Geld daher lieber erstmal zusammen. Mit meinem Beitrag hatte ich eigentlich gemeint, dass ein Mustang mal als "Hochzeitskutsche" herhalten soll, vorzugsweise einer aus den Modelljahren 1964 1/2 - 1970.

Was den Preis angeht:

Mein "MyDays-"Gutschein war ein Geschenk, und deshalb weiß ich nicht, was das gekostet hat. Inzwischen habe ich aber erfahren, dass eine Buchung direkt über http://www.yellowhummer.de günstiger gewesen wäre. Da kostet der "normale" Mustang GT 179,00 EUR (inkl. 200 km), der Shelby 249,00 EUR.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 20:13   #46   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
So, auf Tschillex´ Wunsch hin hier ein paar Detailbilder des 68er Mustang GT 390 von Autoart:

Auch diese Bilder sind verschütt´ gegangen, aber auf Seite 19 zeigt sich der Mustang in voller Pracht.

Mein persönliches Fazit: Ein wunderschönes Modell, an dem ich mich noch lange nicht sattgesehen habe.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (15.06.2014 um 11:47 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2009, 16:59   #47   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
Wisst Ihr, was das Schönste am Geburtstag ist? Na die Geschenke natürlich! Auch dieses Jahr haben meine Kollegen wieder zusammengelegt, und heraus kam...
Dieses Bild ist in Deinem Land leider nicht zu sehen. Das tut uns leid. :/
...ein Ford Escort Mk III RS 1600i von SunStar
Äääh, ja, das hier leider auch nicht...
Das Modell hat einiges zu bieten: Neben der gut getroffenen Form, den originalgetreuen Zierstreifen und den schönen RS-Felgen freut sich der geneigte Ford-Fan über zu öffnende Türen und Hauben, eine bewegliche Hutablage, Reserverad im Kofferraum, den vorbildgetreu nachgebildeten Motor mit dem charakteristischen Ventildeckel und sogar über Teppich im Innenraum. Dem Umbauer bleibt bei diesem Modell also relativ wenig zu tun.
Es gibt hier nichts zu sehen. Bitte gehen Sie weiter.
Jetzt muss ich nur noch ein paar Einlegeböden zuschneiden lassen, dann hält er Einzug in meine Vitrine.
Vielen Dank noch mal an meinen Büronachbarn Mike für´s Besorgen!
Tante Edith: Been there, done that. Inzwischen ist ein Dreispeichenlenkrad drin!
Noch ´ne Tante: Das Modell hat die Sammlung inzwischen wieder verlassen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (01.05.2014 um 22:11 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 15:54   #48   nach oben
Thomas
Modellauto-Messi
 
Registriert seit: 27.08.2003
Vorname: Thomas
Ort: München - Outback
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: rund 500 1:18er nach letzter Zählung (?)
Beiträge: 4.881
Na dann erstmal Glückwunsch zum neuen Auto und (nachträglich ?) zum Geburtstag.
Zum Modell:

Ich kenn das Ding, hab den auch schon hier stehen. Für den geneigten Umbauer und Originalitätsfan bleibt eigentlich nur der Austausch des Lenkrads übrig... Das verbaute Lenkrad ist aus nem GL oder Ghia.
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 19:24   #49   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
Wo Du Recht hast, hast Du Recht. Da hatte ich wohl vor lauter Freude Tomaten auf den Augen

Fällt Dir denn spontan ein Lenkrad ein, das dem Vorbild zumindest nahe kommt? Ich bin für jeden Hinweis dankbar!
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2009, 00:37   #50   nach oben
Thomas
Modellauto-Messi
 
Registriert seit: 27.08.2003
Vorname: Thomas
Ort: München - Outback
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: rund 500 1:18er nach letzter Zählung (?)
Beiträge: 4.881
Hm - das war ein 3-Speichen-Sportlenkrad, wie es in den frühen 80ern üblich war. Ggf. das Lenkrad das Armiku gerade in den beiden M1-Street verbaut hat ?

Bild aus dem Prospekt findest Du auf der Seite eines Freundes: www.rs1600i.de - Presse von Ford - Prospekt aus Deutschland.
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2009, 10:01   #51   nach oben
quattro73
Mr. Mopar
 
Benutzerbild von quattro73
 
Registriert seit: 11.10.2009
Vorname: Klaus
Ort: Warngau
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 211/1:18
Beiträge: 1.583
Ich habe den GL und habe mir den eigentlich als Umbauobjekt besorgt, war aber von dem Modell so begeistert, dass er im Originalzustand bleibt, nur ne rote 07er Nummer hab ich ihm gegönnt!
quattro73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2009, 14:31   #52   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 7.004
Sehr schöne Sammlung.
Viele Brot- und Butter-Autos. Da steh ich drauf. Nicht immer nur Supersportwagen
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2009, 20:46   #53   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
Zitat:
Zitat von area52 Beitrag anzeigen
Viele Brot- und Butter-Autos.[...]Nicht immer nur Supersportwagen
Wir verstehen uns
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 14:28   #54   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
Someone please call 9-1-1...

...sang Wyclef Jean und meinte damit nicht, dass jemand doch bitte mal bei Porsche anrufen soll, sondern vielmehr die US-amerikanische Notrufnummer.

Wer diese Nummer wählt, hat gute Chancen, dass kurz darauf solch ein Fahrzeug vor der heimischen Haustür hält:

Bilder von Imageshack gelöscht.
Ein Ford Crown Victoria.

Bei diesem Auto handelt es sich um einen der letzten "echten" Straßenkreuzer, soll heißen: V8-Motor vorne, Heckantrieb, Starrachse, Kastenrahmenchassis. Das ist zwar nicht unbedingt Stand der Technik, macht diese Fahrzeuge aber unheimlich robust und damit interessant für a.) Taxibetreiber und b.) Polizeibehörden. Und weil sich das Interesse für die zivile Version in Grenzen hielt, produziert Ford USA diese Modellreihe zwischenzeitlich nur noch für diese beiden Abnehmer.

Das (Basis-)Modell stammt von Motormax und wurde schon einmal in diesem Thread vorgestellt:
http://www.modelcarforum.de/showthre...highlight=geiz

Nachdem Rainer mich auf http://www.policecarmodels.com aufmerksam gemacht hatte, habe ich dort gleich mal eine Bestellung aufgegeben, und so ist mein "Crown Vic" jetzt ausgestattet mit Stahlrädern mit Nabenkappen, einer Push-Bar und dem für amerikanische Polizeiautos typischen Laptop:

Das Spiralkabel zum Anschluss des Laptops ist übrigens Eigenbau und entstand, indem ein dünner Draht eng um eine Nähnadel gewickelt wurde. Funktioniert gut!

Zum Abschluss hier noch ein Bild zusammen mit seinem früheren Konkurrenten aus dem GM-Konzern, dem Chevy Caprice Classic bzw. Impala, der nach dem gleichen Prinzip aufgebaut war. Der aktuelle Impala - der aber auch gerne von Polizeibehörden eingesetzt wird - hat Frontantrieb und meines Wissens nach eine selbstragende Karosserie. Verbessert mich, wenn ich mich irren sollte.

__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (18.08.2015 um 21:59 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 14:54   #55   nach oben
SGtuning
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von SGtuning
 
Registriert seit: 19.03.2006
Vorname: Sascha
Ort: Wächtersbach/Karlshagen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 20
Alter: 37
Beiträge: 3.567
Die hab ich heute live gesehen - gefallen mir beide sehr gut.

Nur der Rahmen an der Beifahrerseite der Tür ist etwas unsauber lackiert worden.
Ich würde versuchen die graue Farbe mit einem Skalpell abzukratzen, so dass das weiß nicht zerstört wird.

Oder du lässt es so - sieht ja eigentlich sowieso keiner
__________________
Jo, ick weer in jungen Johren an de Waterkant boorn!
SGtuning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 15:36   #56   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
Da hast Du Recht, es ist etwas unsauber geworden. Eigentlich nicht weiter schlimm, da nur sichtbar, wenn die Tür geöffnet ist...andererseits weiß ich halt, dass es da ist...vermutlich werde ich das mit dem Skalpell mal ausprobieren...
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 19:07   #57   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
Sierra = span. "die Säge"...

... und dementsprechend versägte der Ford Sierra RS Cosworth reihenweise seine Konkurrenten.
Ich hatte ja weiter vorne schon mein besonderes Verhältnis zum Ford Sierra beschrieben, und dementsprechend begeistert zeigte ich mich, als ich in Renés (RS-Tuner) Sammlungsthread einen sehr schicken Autoart-Sierra RS Cosworth erblickte. Das wiederum nahm René zum Anlass, mich auf eine eBay-Auktion aufmerksam zu machen, in welcher ein solcher Sierra angeboten wurde. Lange Rede, kurzer Sinn, Selbstdisziplin ist nicht gerade meine Stärke, und so fand der Sierra hier eine neue Bleibe. Ich freue mich, und wer sich die Bilder ansieht, der versteht vielleicht, warum:

[...]

Jetzt bin ich mit mir am Ringen, ob er auch (so wie Renés Sierra) BBS-Felgen bekommen soll, oder ob die Serienfelgen drauf bleiben. Na ja, wie heißt es so schön: Kommt Zeit, kommt Rad...

Edit: Sorry, nachdem Photobucket mal eben seine AGB geändert hat sind die Bilder quasi weg...
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (15.07.2017 um 10:16 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 10:28   #58   nach oben
Thomas
Modellauto-Messi
 
Registriert seit: 27.08.2003
Vorname: Thomas
Ort: München - Outback
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: rund 500 1:18er nach letzter Zählung (?)
Beiträge: 4.881
...oder einfach ein 2. Sierra, damit einer Original bleiben kann...
Übrigens - in weiß und schwarz gibts den auch noch - und die sehen ziemlich gut aus
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2010, 02:38   #59   nach oben
Wheely
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2009
Vorname: Andreas
Ort: Albstadt / Schwäbische Alb
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: sind ein paaar
Beiträge: 131
Hallo Christoph.
Hier guck ich immer wieder gerne rein, hast nen sehr guten Modellautogeschmack.
Ich habe mir vor kurzem die MC Sierras zugelegt, sind zur Zeit erschwinglich, können aber mit der Qualität deines Aa. nicht mithalten.
Ganz toll finde ich deine Kommentare zu den Modellen.
Ich hoffe, Fortsetzung folgt
Gruss: Andi
Wheely ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2010, 17:16   #60   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.471
Nachdem dieser Thread die 2.000-Klicks-Marke durchbroche hat ( ), wird es Zeit für ein kleines Update.

Zunächst mal die Neuzugänge:

[...]
Opel Commodore A GS/E von Revell/Modelcarworld. Wie so viele andere hat auch meiner Lackfehler. Trotzdem bleibt er bei mir, weil ich mich einfach freue, dass es den Commodore jetzt in 1:18 gibt.
Edit: Im Hinblick auf den angekündigten Rekord Caravan von BoS musste das Modell die Sammlung dann doch verlassen.

[...]
Ford Capri III von Norev/Modelcarworld. Er soll noch andere Felgen bekommen...und vielleicht kann ich bei der Gelgenheit auch gleich das Geheimnis lüften, wieso eigentlich die Räder nach rechts einschlagen, wenn man nach links lenkt (und andersherum)
Tante Edith: Sowohl das Modell als auch die Felgen, die ich eigentlich darauf montieren wollte, haben inzwischen ein neues Zuhause gefunden.

Meinen Escort Mk I hatte ich ja schon unter "Modifizierte Modelle" vorgestellt, aber natürlich gehört er auch in die Sammlung:
[...]

Zum Abschluss hier noch einmal ein Bild des Crown Vics, der mittlerweile mit fachkundigem Personal besetzt wurde:

[...]

Viel Spaß beim Bilder gucken!
Edit: Oder auch nicht - nach der Änderung der AGB durch Photobucket gibt´s hier leider nichts mehr zu sehen...
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (15.07.2017 um 10:18 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de