Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Sammlungen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.12.2011, 14:05   #161   nach oben
realhero
Youngtimer Hunter
 
Benutzerbild von realhero
 
Registriert seit: 23.09.2008
Vorname: Mirco
Ort: Wolfenbüttel
Alter: 41
Beiträge: 844
Fahrrad?
realhero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 14:12   #162   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
@AE_86: Der australische Holden Commodore entspricht optisch dem deutschen Opel Commodore C, d.h. Schnauze wie beim Senator A 1, Restkarosse wie Rekord E 1. Die längere Schnauze war nötig, um beim deutschen Commodore den Sechszylinder unterzubringen - und beim australischen den V 8. Mehr Bilder von dem Modell gibt´s übrigens auf Seite 7 dieses Threads.

@realhero:

Nein, kein Fahrrad - viel seltener.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 14:17   #163   nach oben
realhero
Youngtimer Hunter
 
Benutzerbild von realhero
 
Registriert seit: 23.09.2008
Vorname: Mirco
Ort: Wolfenbüttel
Alter: 41
Beiträge: 844
Ähh..... Nähmaschine
realhero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 14:20   #164   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
Näh, näh, näh...ich meine natürlich nee, nee, nee...
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 14:32   #165   nach oben
sil
Röhrl, was sonst!
 
Benutzerbild von sil
 
Registriert seit: 06.02.2007
Vorname: Silvio
Ort: Eisenach
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 71
Alter: 45
Beiträge: 7.038
Ich denke das steht für ein Kühlschrank Namens "Frigidaire".
sil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 14:37   #166   nach oben
Magic_Mike
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Magic_Mike
 
Registriert seit: 08.11.2011
Vorname: Mike/Tommy
Ort: Luxemburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Am Zählen ...
Beiträge: 710
Und wenn ich mir deine Vitrinen so ansehe, dann könnte ich einen Teil meiner Wunschliste durch ein paar deiner geposteten Bilder ersetzen.

Aber ich arbeite dran ...
__________________
'Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen'
Magic_Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 14:58   #167   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
Erstmal zum Rätsel: Sil hat Recht, es handelt sich um ein Emblem von einem Opel-Kühlschrank, Lizenz "Frigidaire".

@Magic Mike: Freut mich sehr, dass Dir meine Sammlung gefällt. Deine ist ja auch auf einem guten Weg, ich schaue immer wieder gerne in Deinen Sammlungs-Thread.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 11:53   #168   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
So, das Modell im untersten Vitrinenfach hat wieder Räder, und zwar die gute Rial-Kreuzspeiche von Uli Nowak. Somit ist auch dieses Fach wieder gefüllt:



Ein paar Kleinigkeiten werden noch gemacht, so soll z.B. ein neuer Stern dran, und evtl. bekommt er statt der roten Nummern eine reguläre Zulassung. Schau´n mer mal...

Edit: Das Modell musste inzwischen einem weißen 240 D weichen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (09.03.2014 um 12:23 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 12:45   #169   nach oben
c-kadett
SDL-Member
 
Benutzerbild von c-kadett
 
Registriert seit: 07.11.2011
Vorname: Benni
Ort: Hille
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: genug...
Alter: 39
Beiträge: 3.137
schick schick.....aber vorne hätte er noch nen bisserl weiter runter gedurft!
__________________
Es gibt viel zu viele schöne Modelle, um eine Markenbrille zu tragen!!!
c-kadett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 14:38   #170   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.956
W123? Soso...

Finde allerdings auch, dass er, wenn schon denn schon, 'nen bischen tiefer müsste. Für den gab es damals tatsächlich nur die Vielspeichen von Rial und BBS und 5-Stern von Keine-Ahnung-Welchem-Hersteller (AMG?)? Oder?
__________________

Geändert von area52 (22.12.2011 um 14:38 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 14:50   #171   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
Nun, vielleicht muss ich zu dem Benz ein paar erklärende Worte abgeben - er war nämlich eines meiner ersten Umbau-Opfer. Damals klebte ich BBS-16-Zöller dran, kürzte dafür die Radaufnahmen (sonst hätten sie übergestanden) und brachte Teppich aus Teddy-Fell (das, woraus die Pfoten gemacht werden) an. Auf Seite 1 dieses Threads dürfte noch ein Bild davon sein. Ach so, Gurte erhielt er damals auch - und die roten Kennzeichen.

Die Jahre gingen ins Land, und irgendwie war ich nicht mehr so ganz glücklich mit meinem damaligen Frevel. Also nahm ich das Modell wieder auseinander, riss das Teddy-Fell zumindest von der Hutablage, nahm die viel zu großen Felgen runter und spendierte ihm - einem Bild in diesem Buch folgend - die Rial-Kreuzspeiche. Ich hatte dabei im Hinterkopf, einen W123 im Alltagseinsatz etwa Mitte der 80er Jahre darzustellen, deshalb der Verzicht auf die Tieferlegung und die Überlegung, andere (DIN-)Kennzeichen anzubringen. Die Hülsen für die Felgen habe ich diesmal selbst gebohrt, leider nicht 100% so, wie ich mir das vorstellte - von daher ist ein dritter Umbau nicht ausgeschlossen

Ach ja, die Gurte durften bleiben, außerdem bekam er Zündkabel und einen Ölmeßstab. Damit bin ich recht zufrieden.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (23.12.2011 um 14:40 Uhr) Grund: Ei, ei, ei, nächstes mal erst lesen, dann erst senden...
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 15:17   #172   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.956
Jaja, die 80...
Modern Talking, Schulterpolster, Schwarz-Pink-Türkis oder, noch härter, Bertis Manta in Gelbmetallic, Türkismetallic, Rosametallic. (Film ist von 1991, ich weiss. Des Lackierers Auge hatten die Lösungsmitteldämpfe aber offenbar schon Jahre zuvor geschadet)
Also dafür ist Dein Rial-Benz aber mächtig dezent.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 21:50   #173   nach oben
Magic_Mike
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Magic_Mike
 
Registriert seit: 08.11.2011
Vorname: Mike/Tommy
Ort: Luxemburg
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Am Zählen ...
Beiträge: 710
Sehr schön ... dein "Bomber-Benz", allerdings hat er mir auf Seite 1 auch schon ganz gut gefallen ... à la 80ziger eben !
__________________
'Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen'
Magic_Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 22:15   #174   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
Zitat:
Zitat von area52 Beitrag anzeigen
Also dafür ist Dein Rial-Benz aber mächtig dezent.
Na ja, damals war ein Benz halt auch noch ein Benz...und da wurde (noch) nicht dran rumgebastelt!

Zitat:
Zitat von Magic_Mike Beitrag anzeigen
Sehr schön ... dein "Bomber-Benz", allerdings hat er mir auf Seite 1 auch schon ganz gut gefallen ... à la 80ziger eben !
Danke dafür, allerdings durfte man auch nicht so genau hingucken. Die Räder waren eigentlich zu groß und hätten an den Radläufen geschliffen - wenn sie denn drehbar gewesen wären. Außerdem habe ich damals übersehen, dass der Rand des Felgeninlays ja die Farbe des Felgenbetts haben müsste. Bei Licht betrachtet also eher Murks...der allerdings durchaus brachial aussah.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2012, 17:05   #175   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
Kein Platz, trotzdem was Neues.

In den vorangegangenen Beiträgen habe ich geschrieben, dass ich keinen Platz mehr habe und deshalb zunächst mal keine neuen Modelle bei mir Einzug halten werden. Das ist ja soweit auch vernünftig.

Ich selbst bin allerdings offenbar unvernünftig, denn seit ein paar Tagen steht hier...


...ein 1984er Holden VK Commodore von Biante.

Das Modell wurde hier ja schon des öfteren vorgestellt, es hat mir - schon aufgrund der Ähnlichkeit mit "unserem" Opel Senator A - immer gut gefallen. Neulich fand ich in der "Bucht" also eine Auktion, die niedrig auszulaufen versprach, und hatte Glück: Ein niegelnagelneues Modell direkt vom Händler für kleines Geld.

Als es dann hier war gab´s allerdings erstmal ein langes Gesicht: Das Modell in der ungeöffneten OVP hatte einen Transportschaden - die Heckscheibe kam mir entgegen, hinten gab´s einen kleinen Lackschaden, und ein Teil der Heckklappenbefestigung war abgebrochen.

Nachdem ich einmal heftig geschluckt habe, entschied ich mich, das Modell trotzdem nicht umzutauschen, denn

1. habe ich den Händler schon persönlich getroffen, und als sehr freundlich und entgegenkommend (obwohl ich kein Stammkunde bin) erlebt.

2. war der Schaden ganz offensichtlich nicht vom Händler verursacht worden und ihm - wie ich glaube - wohl selbt nicht bekannt.

3. war der Schaden mit ein wenig Klarlack (zum Festkleben der Heckscheibe) und ein wenig roter Farbe (für den Lackschaden) recht schnell behoben (nur wegen der Sache mit der Heckklappe müsste ich das Modell zerlegen, na ja, irgendwann mal).

Dieser Verzicht auf einen Umtausch ist vielleicht unvernünftig, aber ich kann damit gut leben, und zum Thema Vernunft habe ich mich ja oben schon geäußert.

Genug gelabert, hier noch ein paar Bilder:






Ein erster Blick in den Innenraum...


...und ein zweiter...


...und ein dritter.


Nochmal der Innenraum - die Befestigung der Gurte und die Abstützung des Käfigs - durch die Rückbank


Der riesengroße Renntank, den man ja sogar von außen sieht (s. Bild der Heckansicht). Da ist auch die kaputte Befestigung des Heckdeckels zu sehen.


Ein Blick unter die Haube auf die linke Zylinderbank bzw. den Ventildeckel...


...und hier die rechte Seite.

Ein besonders schönes Detail im Motorraum:


Der Lufteinlass mit durchbrochenem Gitter. Sehr schön gemacht, Herr Biante!

Übrigens habe ich ihn nach einigem Umräumen doch noch in der Vitrine untergebracht. War vielleicht doch gar nicht so unvernünftig.

Edit: Das Modell hat die Sammlung inzwischen wieder verlassen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (10.12.2015 um 22:24 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2012, 17:14   #176   nach oben
Skyline-Fan
Nissan Skyline R32 GTR
 
Benutzerbild von Skyline-Fan
 
Registriert seit: 05.04.2010
Vorname: Jan
Ort: Lage
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu wenige
Alter: 23
Beiträge: 3.145
Sehr geil, wenn ich mal wieder ein bisschen Geld auf Tasche hab besorg ich mir auch noch einen
__________________
Menschen, die langsam Auto fahren, sind hässlich und haben ansteckende Krankheiten - Ayrton Senna
Skyline-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2012, 21:14   #177   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
Neben dem (erfolgreichen) Versuch, meinen oben gezeigten Neuzugang in der Vitrine unterzubringen, beschäftige ich mich auch mit meinem bereits vorhandenen Modellen. Den Anfang machte mein "himmelblaues Dickschiff", der Mercedes S 500 (W 140):


Da Norev es tatsächlich geschafft hat, auf ein Münchener Kennzeichen das Landeswappen von Baden-Württemberg zu drucken, probierte ich mal einen Kennzeichengenerator aus. Mein Benz ist jetzt jedenfalls in der Freien und Hansestadt Hamburg zugelassen.

Ansonsten gab es noch eine klitzekleine Überarbeitung des Innenraums. Die Gummigurte wurden durch solche aus Stoff ersetzt (wobei die Wirkung weniger stark ausfällt als angenommen und erhofft), die Lüftungsschlitze auf dem Armaturenbrett wurden geschwärzt und die Lenkstockhebel in schwarz-seidenmatt angepinselt:




Alles in allem nur geringe Veränderungen, aber so gefällt mir das Modell viel besser als zuvor.
Edit: Mittlerweile hat das Modell ein neues Herrchen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (01.06.2013 um 20:10 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2012, 00:35   #178   nach oben
Rob530d
Clio-Sympathisant
 
Benutzerbild von Rob530d
 
Registriert seit: 20.01.2011
Vorname: Rob
Ort: mal West, mal Ost
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 633 (Stand 23.02.12)
Alter: 30
Beiträge: 233
Auha, das ist so ne Farbkombination, wo ich Tage brauche um herauszufinden, ob sie mir gefällt oder nicht...und dann noch ob sie zum Auto passt.

Auf jeden Fall ist das Teil aber ein Hingucker in der Vitrine
__________________
To have a Renault Espace, probably the best of the people-carriers in the world, is like saying: "Oooh, I've got syphilis - the best of the sexually transmitted diseases." Jeremy Clarkson
Rob530d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2012, 15:57   #179   nach oben
mb-tuner 1:43
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von mb-tuner 1:43
 
Registriert seit: 24.11.2010
Vorname: Wolfgang
Ort: Ludwigshafen/Rh.
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca.500
Alter: 72
Beiträge: 4.740
Hab mich mal durch deine Sammlung geackert,sehr interessant und die Modelle sind
mb-tuner 1:43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 17:55   #180   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.454
Aus gegebenem Anlaß...

...ein neues Modell. Der eine oder andere hat im "Was fahrt Ihr für ein Auto..."-Thread vielleicht gesehen, dass ich mir eine automobile Baustelle in Form eines Mercedes 190 E angelacht habe. Grund genug, auch das passende Modell in die Sammlung aufzunehmen.





Das Modell unterscheidet sich in einigen Punkten von meinem "Großen" und ist somit nicht als dessen Nachbildung zu verstehen. Vielleicht versuche ich mich eines Tages daran, das Modell entsprechend anzupassen, im Moment habe ich aber mit dem 1:1er noch genug Arbeit.

Um nicht zu textlastig zu werden, hier noch ein paar Bilder:





Und plötzlich schieben sich die Geschwister mit ins Bild:







Die mangelnde Tiefenschärfe bitte ich zu entschuldigen.
Edit: Der barolorote 190er wurde inzwischen durch eine farblich zum 1:1er passende Version ersetzt. Er fand ein neues Zuhause und diente gleichzeitig als "Einstiegsdroge" für einen anderen hier aktiven User.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.

Geändert von Hessebembel (01.06.2013 um 20:12 Uhr)
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de