Modelcarforum
Alt 14.11.2016, 17:14   #981   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Der Opel Markenpokal entwickelte sich immer mehr zum "Clash of the Titans"!
Nicht nur professionell frisierte Wagen, sondern auch professionelle Fahrer finden sich auf den Sitzen der Wagen!
Für Steinmetz sind Hans-Joachim Stuck, Dieter Fröhlich und Gerd Schüler gefahren. Irmscher konterte mit Willi Kauhsen,
Dieter Nakaten und Helmut Mander. Greder Racing war mit Henri Greder selbst, Marie-Claude Charmasson und Jean Ragnotti
vertreten und Bengt Dahlberg sowie Boo Brasta stellten die schwedische Delegation. Da in diesem Jahr auch die Querstromköpfe
für die Sechszylinder homologiert waren, wurde die Leistungslücke zwischen Serien- und Spezialtourenwagen so groß, dass sie
in zwei getrennten Läufen starteten. Diese Trennung erscheint unter Berücksichtigung des Umstands, dass Hans-Joachim Stuck
(noch mit dem "alten" Gleichstromkopf) im Training unter 9:18 für die Umrundung der Nordschleife bleibt, doch eher angemessen.


Neben "Strietzel" Stuck steht Manfred Mineif auf einem Irmscher-Commodore in der ersten Startreihe. Die zweite Reihe wird
von Mander in seinem Pop-Kadett und Gerd Schüler im Steinmetz GT besetzt. Mander hat von der guten Startposition allerdings
nicht so richtig viel, denn Fröhlich, Dahlberg und Mander fallen bereits in der ersten Runde kollisionsbedingt aus! Für immerhin gute
2.000 Meter war Mineif Spitzenreiter, dann allerdings löste sich seine Motorhaube und demolierte die Windschutzscheibe seines Wagens.
Durch den Ausfall von Teurlinx war Stuck's Weg zum Sieg frei. Deutlich abgeschlagen sollen die Querstrompiloten Ragnotti (Commodore GS)
und Brasta (Commodore GS) und Schüler (GT) gewesen sein. Das Rennen für die seriennahen Wagen wird von Klaus Miersch auf einem Manta SR gewonnen.
Nachträgliche Quellenangabe: http://graf-vlad.de/inhalt/motorspor...inhalt-01.html

So viel zum Thema GT Steinmetz
Wer mehr zu diesem Modell berichten kann - bitte einfach schreiben.... DANKE!
( ich habe einfach nicht mehr gefunden- außer der Mitwirkung im Int. ADAC 500 km Eifelpokal Rennen Nürburgring - sorry! )

Opel GT Steinmetz

Hersteller: Minichamps






















Also dieses Design ist echt feurig
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.

Geändert von Opc Ghost (17.11.2016 um 18:52 Uhr)
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.11.2016, 17:16   #982   nach oben
Oldtimer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Oldtimer
 
Registriert seit: 28.07.2014
Vorname: Erwin
Ort: Mitten in der Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 300
Beiträge: 3.384
Der ist einfach nur geeeeeeeeeeeeeeee.....................
Perfekte Arbeit und genial in Szene gesetzt

Weiter so, Grüsse
Erwin
Oldtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2016, 19:03   #983   nach oben
GT/E 2
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2016
Vorname: Jürgen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 4xGT/E, 7xAscona400
Beiträge: 6
Kann mich meinem Vorredner nur anschließen, auch die Geschichte ist absolut lesenswert!
GT/E 2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2016, 19:26   #984   nach oben
allio
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2015
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 27 1:18, 51 1:43
Alter: 25
Beiträge: 177
Sehr schöner GT, gefällt mir
Habe selber ein paar Opel in 1:43 unter anderem auch eine Sonderausgabe? von Schuco mit dem alten und dem neuem GT.
allio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2016, 22:00   #985   nach oben
Opel-Dan 1984
Düsseldorfer Original
 
Benutzerbild von Opel-Dan 1984
 
Registriert seit: 18.02.2013
Vorname: Daniel
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Hier muss irgendwo ein Nest sein.
Beiträge: 1.597
Der hat doch was der GT.
__________________
Der Opel-Blitz kommt immer vor dem Donner :-)
Meine Sammlung: http://http://www.modelcarforum.de/s...ad.php?t=22302
Opel-Dan 1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 01:38   #986   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.955
Den Text hast du von der Graf Vlad Seite geklaut.
Du solltest noch ne Quellenangabe dazusetzen, glaube, der wird sonst sauer, wenn er das merkt.
Und die Bilder sind diesmal sehr groß, ich habe hier trotz rasantem i-Net ungute Ladezeiten, wollte schon abbrechen.
Im Steinmetzbuch steht noch einiges über den Markenpokal, auch schöne Fotos dabei.
Noch besser aber ist ein kurzes Filmchen auf Youtube.
Das hatte ich schon mal irgendwo im Forum verlinkt. Weiss momenten aber nicht mehr in welchem Thread.
Lohnt sich, sehr geil. Besonders der Boo Brasta Commodore und der Steinmetz Goldie sind gut und ausführlich im Bild, aber auch viele andere, viele Ascona, und auch die Irmscher Autos sieht man kurz.
Muss mal suchen, wo das war...

Modell ist schön, habe ich auch.

EDIT: Ok, hier der Link zum Video: Opel Markenpokal 1973, zwischendurch auch der Große Preis der Tourenwagen, mehr als sehenswert.
__________________

Geändert von area52 (15.11.2016 um 17:18 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 18:02   #987   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Freut mich das der alte GT so gut ankommt. Danke Jungs für eure Kommentare

Wo der Text herkommt kann ich nicht mehr sagen,area52.
Habe vor einem halben Jahr mal die Geschichten zu meinen Modellen zu recherchieren angefangen. Manchmal findet man sehr viel, manchmal rein gar nichts.
Jetzt später kann ich nicht mehr sagen, wo ich alles so gefunden habe, Du wirst aber sicherlich recht haben. Mein Steinmetz Buch sollte ich auch mal wieder bemühen (wenn ich es wieder vom Clubmitglied retour bekommen habe.

Danke auch für deinen Link - einfach wunderbar!!
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 18:29   #988   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.955
Dein Text stammt von hier:
http://graf-vlad.de/inhalt/motorspor...inhalt-01.html

Würde ich -wie gesagt- noch um die betreffende Quellenabgabe ergänzen.
Wäre fairer gegenüber 44CMN, der ha sonst den Ärger am Hacken, wenn es Stress gibt.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 17.11.2016, 21:18   #989   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.503
Opel GT ist nice.

Frage mich eh warum ich den noch net in 1/18 habe, aber dann blicke auf den anderen Schwung Modelle in der Vitrine

Den 1/18 Astra Gsi brauchste übrigens immernoch
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 16:20   #990   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Fauli, ich sage nur KAUFEN!!!!

Ist eben etwas ganz Besonderes und ein Stück Zeitgeschichte. Und mal ganz ehrlich - dieses Design lässt niemanden kalt
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 20:19   #991   nach oben
aero
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von aero
 
Registriert seit: 23.06.2011
Vorname: frank
Ort: wetter
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 100+
Alter: 54
Beiträge: 499
Ja der Flammen GT ist wirklich schon was besonderes, einfach wunderschön anzusehn. Steinmetz lies sich designtechnisch immer was einfallen, im Jahr zuvor schon mit dem Flugzeug-Commodore oder im Jahr drauf der Goldie. Die Geschichte des Flammen GT ist auch ganz interessant, müsste ich mal raussuchen, im GT Motorsportbuch steht ne Menge über das Fahrzeug. Eigentlich sollte beim Markenpokal Striezel Stuck auf dem GT starten aber sein Dad sorgte dafür das er im Commodore antrat um bessere Siegchancen zu haben was sich ja dann auch bewahrheitet hat.
Habe auch letzte Woche den Flammen GT in meine Sammlung aufgenommen, ist schon ein Hingucker in der Vitrine.

P.S. Es ist immer wieder schön hier bei Dir reinzuschaun, wie Du die Modelle in Szene setzt ist einfach genial!

Gruß Frank
aero ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aero für den nützlichen Beitrag:
Alt 20.11.2016, 20:55   #992   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.955
Das war aber nicht Steinmetz.
Steinmetz war richtig gut in Marketing, die haben früh auf Werbung gesetzt, aber Design war nicht so ihr Ding.
Im Stenmetzbuch wird offen gesagt, dass das Design der typischen Steinmetz-Autos mit diesen Streifen von Henri Greder übernommen wurde, ich finde, letzterer hatte das auch schöner umgesetzt, bei ihm ja übrigens in den Farben der Trikolore.
Die Liveries der spektakulären Steinmetzautos wie Flugzeug-Commo, Flammen-GT und auch der Goldie-Commo stammten ausnahmslos aus der Opel-Styling-Abteilung unter Anatole Lapine.
Die hatten übrigens auch schon zuvor die Schwarze Witwe verantwortet.
__________________
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 23.11.2016, 16:45   #993   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
area52, was täte ich ohne dich. Freut mich sehr das du dich hier so einbringst. Übrigens, am Sonntag darf ich mein Steinmetz Buch wieder in Empfang nehmen
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 19:06   #994   nach oben
Sabine
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sabine
 
Registriert seit: 04.09.2013
Vorname: Sabine
Ort: Niederösterreich
Geschlecht: weiblich
Beiträge: 447
Der ist echt cool. Aber mir ist aufgefallen, das die Außenspiegel fehlen. Ist das so gewesen??
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2016, 01:57   #995   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.955
Zumi ndest am Nürburgring hatte der Wagen in der Tat keine Außenspiegel,
hier die Bilder.

Damals hatten viele Touren- und GT-Wagen keine Außenspiegel.
Wer sehen wollte, was hinter einem fährt, nutzte den Innenrückspiegel.
Und wer einen Oldtimer aus den 50ern oder 60ern im Straßenverkehr benutzt, der weiss, dass du mit den damals winzigen Außenspiegeln nur einen sehr, sehr kleinen Ausschnitt der Welt siehst, wenn man sein Auto liebt, dann ist Schulterblick schon die bessere Idee.
Apropos: Wurde ja gerade der 2002 Warsteiner aus 1976 in 1/18 vorgestellt.
Der hatte die Außenspiegel, sogar zwei davon, auf der Motorhaube, zirka 10 bis 15 cm nach innen versetzt. Was für ein Haufen Scheiße
Der Fahrer konnte sich mit dem linken Spiegel selbst bewundern und im rechten die A-Säule sehen. Wer macht so etwas und warum?
Vielleicht mussten die qua Reglement dran sein und man dachte, wir wollen die blöden Dinger nicht und auf der Haube nerven die aerodynamisch am wenigsten? Man weiss es nicht....
__________________

Geändert von area52 (01.12.2016 um 02:15 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.12.2016, 16:34   #996   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Werde (wenn ich darf) weiterhin auf dein Wissen zurückgreifen, area52 Habe da sowieso ein paar Modelle von denen ich nicht sehr viel in Erfahrung bringen konnte!

Aber jetzt von Steinmetz zu Irmscher

Auch Irmscher spielte als Tuner für Opel Modelle eine große Rolle. Im konkreten Fall hat sich Irmscher den kleinsten C Kadett vorgenommen - den City.
Der Irmscher City unterschied sich durch Dekorfolien und einem Frontspoiler von seinen normalen Brüdern. Ebenso wurde ein Dachspoiler sowie ein strafferes
Fahrwerk verbaut. Aluminiumfelgen mit Niederquerschnittreifen runden das Gesamtbild außen ab. Innen kamen Recarositze mit Nadelstreifendesign zum Einsatz.
Ein Sportlenkrad vervollständigte den sportlichen Eindruck. Motorisch konnte man auf eine Solex- Doppelvergaßeranlage zurückgreifen.

Irmscher Kadett City

Hersteller: Neo Scale

















Leider gibt es den Irmscher City nur von Neo Scale. Dieses mal haben die Jungs das Original leider nicht ganz so gut kopiert.
Minichamps hat sein Modell besser hinbekommen.
Aber wenigstens habe ich jetzt meinen Irmscher City - und das freut mich sehr
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Opc Ghost für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.12.2016, 21:14   #997   nach oben
stefang60
Forums-Klassiker
 
Benutzerbild von stefang60
 
Registriert seit: 14.11.2012
Vorname: Stefan
Ort: Öhringen
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 136 1:18er
Alter: 47
Beiträge: 3.065
auch wenn das Modell vielleicht seine Schwächen hat, das Original ist schon ein saucooles Teil. Ich mag die Farbgebung und die Streifen einfach. Kommt einfach gut.
__________________
meineSammlung
stefang60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 22:23   #998   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 18.503
Feiner Krawall-Blitz
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2016, 21:44   #999   nach oben
kabue
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2013
Vorname: Klaus
Ort: Eberbach
Geschlecht: männlich
Beiträge: 846
Ja, das Modell hat schon ein paar Schwächen. Wirklich schade denn das Vorbild ist klasse. Eine Marktlücke in 1:18
Macht sich gut in der Werkstatt
kabue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 16:29   #1000   nach oben
Opc Ghost
OPEL rules
 
Benutzerbild von Opc Ghost
 
Registriert seit: 04.11.2012
Ort: im grünen Herz Österreichs
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: eine ganze Menge...
Beiträge: 4.167
Alleine wegen dieser Farbgebung musste er in meine Sammlung. Nach beinahe 2 Jahre des Wartens durfte ich dann zuschlagen. Sein Brüderchen in Blau leistet ihm jetzt in der Vitrine Gesellschaft.

War schon eine coole Zeit damals, als man mit solchen Editionen die Verkaufszahlen puschte. Habe aber auf diversen Opeltreffen immer weniger City bestaunen dürfen. Geschweige den einen Irmscher City
__________________
Achtung: einige meiner Äußerungen könnten meine persönliche Meinung widerspiegeln.
Opc Ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de