Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Galerie - Modelle und Sammlungen > Modellvergleiche

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2017, 23:18   #1   nach oben
Stingrayman
Mr. Vette / Papa 08 + 11
 
Benutzerbild von Stingrayman
 
Registriert seit: 15.12.2004
Vorname: Ronny
Ort: Kaiseraugst / Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zuviel ....und doch nie genug
Alter: 43
Beiträge: 5.589
Larbre Competition Corvette C7.R Spark vs. BBR

Na dann wollen wir mal.
Die BBR ist die Version die so eigentlich an den Start hätte gehen sollen, aber beim Warm up hat sich diese nochmals verabschiedet. Bis zum Rennen wurde diese dann wieder in Stand gesetzt, darum fehlt an der Heckschürze, am hinteren Kotflügel rechts diverse Kleber. Auch der Heckspoiler ist komplett anders.
Das bewegte mich dann dazu dieses Modell neben der bereits vorhandenen BBR auch noch zu zulegen, den das Spark Modell zeigt dann so wie sie dann gefahren ist.

Hier nun ein paar Bilder von dem Duo.





















Und hier noch zum krönenden Abschluss die beiden Spark Modelle
Le Mans 2015 und 2016 nebeneinander.

Stingrayman ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Stingrayman für den nützlichen Beitrag:
Alt 29.11.2017, 09:30   #2   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 49
Beiträge: 2.300
Sind schon wirklich zwei tolle Modelle.
Und was ist dein Fazit? Welche ist besser?
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frodo für den nützlichen Beitrag:
Alt 29.11.2017, 13:52   #3   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.667
Finde ich sehr cool, vor allem die Geschichte dahinter mit vor und nachher

Ich glaube beide Modelle nehmen sich nix, nur dürfte Spark deutlich günstiger sein.
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 14:00   #4   nach oben
groupracer
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von groupracer
 
Registriert seit: 03.02.2014
Vorname: Carsten
Ort: Berlin
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.596
Du lässt ja kaum eine Vette-Version aus, beides schöne Modelle und coole Vergleichsbilder ..bis auf die Deko sind kaum Unterschiede festzu stellen.


Jüngere Vettes sammle ich zwar nicht, finde aber die Autoart C7R "Presentation" den Bildern nach sehr gelungen und ziemlich reizvoll ...

http://www.diecastsociety.com/review...-presentation/

Geändert von groupracer (29.11.2017 um 14:08 Uhr)
groupracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 15:39   #5   nach oben
boxer-driver
Aa-Fanatiker
 
Benutzerbild von boxer-driver
 
Registriert seit: 13.04.2011
Vorname: Lorenz
Ort: Ländle
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 288
Beiträge: 638
Sehr interessanter und aufschlussreicher Vergleich.
Ich finde die Spark-Vette mit der für das Rennen korrekten Beklebung irgendwie sympathischer.
__________________
Steyr Puch Haflinger - Der Witz auf vier Rädern
boxer-driver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 23:25   #6   nach oben
Stingrayman
Mr. Vette / Papa 08 + 11
 
Benutzerbild von Stingrayman
 
Registriert seit: 15.12.2004
Vorname: Ronny
Ort: Kaiseraugst / Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zuviel ....und doch nie genug
Alter: 43
Beiträge: 5.589
@Frodo
Danke.
Mein Fazit, ich finde die beide Topp! Sind beide sehr schön gemacht.
Bei der BBR finde ich einfach die Spiegel ein wenig zu gross.
Dafür sieht man bei den Scheinwerfern in der Front und bei der Heckscheibe die Halterungsnieten. Ob das den gewaltigen Preisunterschied rechtfertigt ist mehr als fraglich. Ich meine wenn man es so nimmt, bekommt man zwei Sparks für den Preis einer BBR und das ist schon sehr krass.
Preis Leistung geht ganz klar an Spark. Aber das Finish mit allen Decals von der BBR ist schon auch der Hammer.
Eben ein Grund warum ich gleich beide haben musste.

@Faultier
Ja, war mir vorher auch nicht bewusst, bis ich die erste Vorstellung dieser Spark Version gesehen habe.
Genau so sehe ich das auch. Bei Spark wie gesagt stimmt Preis/Leistung vollkommen, BBR ist diesbezüglich Masslos überteuert.
Aber da damals kein anderer Hersteller bekannt war der sich für diese Prachtexemplare erbarmte blieb mir damals nichts anderes übrig als in den sauren Apfel zu beissen. Aber das sollen Ausnahmen bleiben.
Ich möchte kein Modell schlecht reden, es sind wirklich beide super.

@groupracer
Es gibt schon ein paar wenige. Aber sonst schaue ich schon, dass ich zumindest von jedem Jahrgang mindestens eine habe. Bei den Rennversionen ist es ein bisschen anders.

Ja, die schwarze sieht auf diesen Presendationsbilder schon sehr heiss aus, noch wurde ich nicht schwach, aber auch hier ist der Reiz sehr gross.
Es gibt auch noch eine weisse davon, aber diese werde ich ganz bestimmt auslassen. Bei der schwarzen warte ich noch ein wenig ab. Habe sie am letzten Sonntag in einer Vitrine an einer Börse stehen sehen.
Das Composite Zeug macht mir einfach noch ein bisschen einen billigen Eindruck. Darum bin ich noch am zögern.

@boxer-driver
Danke.
Einfach nicht ganz perfekt.
Das Modell natürlich selber schon.
Nehme an Du weisst was ich meine.
Stingrayman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 01:14   #7   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.667
Ich finde BBR nicht überteuert.... sagen wir ambitioniert gepreist.

Aber wir wissen, dass BBR nur Kleinstmengen auflegt, also werden sie nicht groß mit Absatzsorgen zu kämpfen haben.

Und unterm Strich liefern sie ja auch klasse ab
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 08:12   #8   nach oben
Patrick.B
Benutzer
 
Benutzerbild von Patrick.B
 
Registriert seit: 14.07.2017
Vorname: Patrick
Ort: Bonn
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 19
Beiträge: 87
Also mir gefallen beide sehr gut ! DANKE FÜRS ZEIGEN
Patrick.B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 22:36   #9   nach oben
Stingrayman
Mr. Vette / Papa 08 + 11
 
Benutzerbild von Stingrayman
 
Registriert seit: 15.12.2004
Vorname: Ronny
Ort: Kaiseraugst / Schweiz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Viel zuviel ....und doch nie genug
Alter: 43
Beiträge: 5.589
@Faultier
Ich finde BBR schon sehr teuer. Spark macht fast gleichwertige Arbeit, allerdings gibt es bei letzterem nicht ganz so einen edlen Sockel, aber auf diesen könnte ich auch verzichten.
Und wenn ich dann schon in so eine Preisklasse bin, dann bin ich eher bereit das Geld in ein CMC Modell zu investieren. Da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis dann wieder.
Eben die limitierten Stückzahlen und das ist der Punkt, darum können sie die Preise so hoch ansetzten.
Keine Frage, da gebe ich Dir recht. Unter dem Strich liefern sie Klasse ab.

@Patrick.B
Mir auch, darum musste ich auch beide haben.
Stingrayman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2017, www.modelcarforum.de