Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2016, 18:25   #21   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.709
Für ein Baustellenfahrzeug steckst du doch ziemlich viel in den touring, wird ja ein richtiges Liebhaberfahrzeug
Hast du nicht ne Hängerkupplung am X5? Für Baustellenfahrten benutze ich nur noch Hänger, den T5 davor und ab geht die Luzzi
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 44CMN für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.09.2016, 18:28   #22   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.420
Ich habe ja so den Eindruck, dass mit dem "Baustellenfahrzeug" war nur ein Vorwand, um den Touring an Land zu ziehen.

Was die Klimaanlage angeht: Wenn die ja prinzipiell noch läuft kann´s so wild ja eigentlich nicht sein. Vielleicht reicht schon eine neue Trocknerpatrone und eine neue Füllung.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hessebembel für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.09.2016, 19:36   #23   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
Um Gottes Willen, geh mir bloß weg mit so einem Zig.....haken.

Nein, das hat der X5 nicht.

Ja, kann schon sein. Bin in solchen Sachen ein wenig verrückt. Der eine oder andere kennt mich auch aus dem BMW Syndikat. Da hab ich schon ein paar verrückte Umbauten am E36 325i Cabrio und E61 525d Touring gemacht.

Naja....
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Diesel--Wiesel für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.09.2016, 19:56   #24   nach oben
44CMN
T5-Genießer
 
Benutzerbild von 44CMN
 
Registriert seit: 20.04.2012
Vorname: Florian
Ort: Freigericht
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 200
Alter: 42
Beiträge: 7.709
Naja, bei den heutigen abnehmbaren finde ich das nicht mehr so schlimm, praktisch ist es in jedem Fall, gerade auch wenn mal ein Auto gezogen werden muss.
44CMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 17:47   #25   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
So, es gibt wieder ein Update.

Für die beiden hinteren Türen, welche verbeult und rostig waren, war ich auf der Suche nach rostfreiem Ersatz. Ein glücklicher Umstand ergab, dass ich beide Türen in tadellosem Zustand und tatsächlich ohne Rost in genau meiner Farbe Cosmosschwarz bei einem Autoverwerter fand.

Also nix wie hin.

Wenn ich schon mal da bin, könnte ich auch mal nach einer Heckklappe fragen. Denn meine ist eigentlich fertig mit der Welt.



Naja, eine nahezu rostfreie Heckklappe hatten sie. Leider nicht in meiner Farbe. Nur wie bekomme ich die nun auch noch in den Kofferraum? Geht nicht. Also fragte ich ganz höflich, ob die mir die Klappe wechseln. Kaum zu glauben. Nach ner Stunde war die alte Klappe ausgebaut, der Scheibenwischermotor getauscht, die Zentralverriegelung und das Schloss getauscht und die Klappe wieder angebaut.



Daheim habe ich eben noch weiß rote Rückleuchten verbaut, die Elektrik verlegt und angeschlossen und die Innenverkleidungen angebaut:



Wehmutstropfen:
Ich habe noch mehr Rost gefunden. Dies ist die Kabeldurchführung für den Kabelbaum der Heckklappe:



Das wird noch etwas Arbeit machen. Werde ich aber erledigen, wenn ich die Heckklappe nochmal abbaue um sie lackieren zu können.

Das wars für heute.


Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

Geändert von Diesel--Wiesel (17.09.2016 um 18:06 Uhr)
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 18:20   #26   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.420
Mein oben bereits geschilderter Eindruck verstärkt sich immer mehr. Baustellenfahrzeug - ja ne, is´ klar...

Ich wette, nächstes Jahr kommst Du mit dem wie aus dem Ei gepellten Touring zum Forumstreffen.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 18:28   #27   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
Psssssst, musst doch nicht alles verraten....
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 18:37   #28   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.420
Och, dass es nächstes Jahr wieder ein Forumstreffen geben soll ist doch ein offenes Geheimnis...

__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 23:55   #29   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.227
Maik, dazu fällt mir nichts mehr ein. Jetzt hat er schon 3 BMWs im Hof stehen....
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 17:20   #30   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
So, heute war ja nochmal ein schöner Tag mit relativ hohen Temperaturen. Also kann ich noch schnell was erledigen, was in der kalten und trüben Jahreszeit helfen wird. Es geht um die Scheinwerfer, die einerseits defekt sind und beim TÜV im April kommenden Jahres sowieso reklamiert werden. Der geneigte E36 Fahrer weiß, dass es seitens BMW 3 verschiedene Hersteller für die Scheinwerfer gab: Bosch, ZKW und Hella. Die Bosch sind bei mir verbaut und haben leider nur eine Steuscheibe aus Kunststoff. Die wird durch die Hitze der Glühlampen gerne gelb-braun. Bei meinen BMW ist sie sogar gerissen:



Die äußere Verglasung ist durch einen Steinschlag ebenfalls gerissen:



Also habe ich mir Scheinwerfer von ZKW geholt. Dort sind die Streuscheiben aus Glas und kennen das Wort Verfärbung gar nicht.

Zerlegt und gereinigt:


Links sauber Rechts noch schmutzig

So sieht der weiche Lappen aus:



Eingebaut und fertig. Die Scheinwerfer müssen natürlich neu eingestellt werden.

Euer Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 19:48   #31   nach oben
Hessebembel
Hmmm, ja, ja...
 
Benutzerbild von Hessebembel
 
Registriert seit: 24.08.2008
Vorname: Christoph
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.420
Gute Aktion. Ich habe neulich bei meinem 190er etwas ganz Ähnliches gemacht - das bringt durchaus was.
__________________
Natürlich kannst Du das wieder so machen, aber dann ist es halt wieder falsch.
Hessebembel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 22:44   #32   nach oben
Metallhund
einmal BMW, immer BMW....
 
Benutzerbild von Metallhund
 
Registriert seit: 25.11.2013
Vorname: Dirk
Ort: Niederbayern
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ...über 300 und es werden immer mehr.
Alter: 47
Beiträge: 4.227
Prima, da geht dem alten E36 wieder ein Licht auf....
__________________
träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume....
Metallhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 13:53   #33   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
So, wir haben den 02.04. und morgen steht ein Termin bei der Dekra zur HU und AU an. Also habe ich den E36 fertig gemacht, Handbremse eingestellt und die defekte Dichtung am Ölfiltergehäuse gewechselt und mal ordentlich gewaschen.

Drückt mir die Daumen, dass alles klappt. Hoffentlich ist die junge Ingenieurin da. Dann hab ich sogar was fürs Auge.

Probeweise habe ich dem Touring mal die neuen und künftigen Melber 8,5 x 17 in ET13 mit 215/40 17 montiert. Da muss fleißig gezogen und gebördelt werden. Bevor ich das investiere, will ich aber erstmal den morgigen Termin abwarten.

Klar, der muss weiter runter - aber man sieht, wo die Reise hingehen soll:





Deswegen geht es auch erstmal mit den Felgen vom Cabrio zur HU.



Euer Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

Geändert von Diesel--Wiesel (02.04.2017 um 14:00 Uhr)
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 14:01   #34   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.858
Jetzt weiß ich auch mal was das für Felgen sind, hab ich schon 2-3 mal auf e36 gesehen
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wieder einsteiger für den nützlichen Beitrag:
Alt 02.04.2017, 14:04   #35   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
Welche? Die auf der rechten Seite?

Das sind Melber vom E34 ( 5er ), die mittels Einzelabnahme auf den E36 gehen.

Die linken Felgen sind Originale BMW Styling 39 ( Sunflower ) in 7 x 17 mit 225 Reifen.
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 14:32   #36   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.047
Zitat:
Zitat von Diesel--Wiesel Beitrag anzeigen

Probeweise habe ich dem Touring mal die neuen und künftigen Melber 8,5 x 17 in ET13 mit 215/40 17 montiert. Da muss fleißig gezogen und gebördelt werden.
Das willst du dem E36 nicht wirklich antun?
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 14:43   #37   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
Naja, die hinteren Radläufe sind durchgerostet und sollen mit Reparaturblechen wieder gerichtet werden. Bei der Gelegenheit werden Sie halt breiter angesetzt.

Und die vorderen Kotflügel haben es sowieso hinter sich gebracht und haben bereits Löcher unten am Übergang zum Schweller. 2 neue Kotflügel sind schon hier und werden vorm Lackieren entsprechend zur Probe montiert und gebördelt (eventuell gezogen). Hab den Touring mal verschränkt hingestellt. Sooo schlimm stehen die Felgen gar nicht raus.

Vorn:


Und hinten:


Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 15:12   #38   nach oben
Wieder einsteiger
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Wieder einsteiger
 
Registriert seit: 06.05.2007
Vorname: Kevin
Ort: Hassloch, Pfalz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 1:18 = >80; 1:43 = 2
Alter: 28
Beiträge: 7.858
Ich meinte die melber.
Die BMW Felgen sind bekannt.
Wieder einsteiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 10:21   #39   nach oben
Diesel--Wiesel
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von Diesel--Wiesel
 
Registriert seit: 08.12.2013
Vorname: Maik
Ort: Mainz
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: ca. 150 bis 250 - könnten auch 350 sein.... ( wer weiß das schon so genau ? )
Alter: 41
Beiträge: 1.895
Es hat nicht sein sollen.



Dabei kannte ich nur die Regel, dass ein vorhandener Nebelscheinwerfer auch funktionieren muss. Was nicht da ist, interessiert die Prüfer nicht. Da der Vorbesitzer, warum auch immer, die Gläser schwarz angemalt hat, habe ich die NSW entfernt und bereits neue bestellt. Leider ist der Halterahmen defekt, sodass ich den auch ersetzen muss und daher die Frontschürze runter muss. Das wollte ich mir sparen. Aber nein. Er argumentierte, dass der Schalter vorhanden ist und dann auch NSW verbaut sein müssen. Oder ich rüste alles zurück. Naja, Feuchtigkeit im Blinker war Dummheit meinerseits. Ich habe noch Originale in orange hier rumliegen.

Aber das hätte sowieso nix genutzt. Die Bremsschläuche sind und bleiben porös. Also tausche ich die aus und mache den Motor nochmal richtig sauber. Die undichte Stelle hatten wir ja lokalisiert und abgedichtet.

Der Hammer war aber, dass er die Größe der Reifen bemängelte. Es wären nur 185er Reifen zulässig. Ich sagte ihm, dass BMW werkseitig die verbaute Reifengröße freigegeben hat. Wollte er nicht glauben. In seinem System stünden nur 185er. Ich verwies dann auf den Aufkleber in der B-Säule. Dort standen die 225/45 17 drauf. Darauf wusste er sich auch keinen Reim mehr zu machen und löschte den bereits aufgeschriebenen Mangel.

Am Ende hatte ich so das Gefühl, da muss man sich ja vorsichtig äußern, dass der Ingenieur Montag morgens noch nicht ganz fit war oder mich durchfallen lassen wollte.

Egal: Bremse wird gemacht und die kleinen Mängel abgestellt und innerhalb 4 Wochen das Auto erneut vorgestellt.

Euer Maik


Edith:

So, die Frontschürze ist einmal demontiert:



Die blöden Rahmen der Nebelscheinwerfer ausgetauscht und niehelnagelneue Nebelscheinwerfer sind eingebaut:



Rechts einen niegelnagelneuen Blinker und fertig:



Neue Bremsschläuche sind bestellt. Kommen morgen. Dann gehts weiter.

Maik
__________________
Marcel Reif: "Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien."

Geändert von Diesel--Wiesel (03.04.2017 um 17:07 Uhr)
Diesel--Wiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 21:53   #40   nach oben
marueg
Lacklegastheniker
 
Registriert seit: 07.12.2010
Vorname: Markus
Ort: Becks-Town (HB)
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: mindestens eins zuwenig
Beiträge: 1.047
Na da hast'e aber eine ganz Peniblen erwischt.

Ich kenne das Thema mit den Nebelscheinwerfern auch so wie du anfänglich vermutet hast: Wenn sie vorhanden sind müssen sie funktionieren. Sind sie nicht vorhanden (demontiert oder auch nur abgeklebt) interessieren sie den Prüfer nicht. Und welche Schalter da im Innenraum so rumbaumeln geht den gar nix an....
Das Thema mit den Reifengrößen tritt ja seit den EU-Fzg.-Scheinen immer mal wieder auf. Aber als Prüfingeneur sollte ihm das geläufig sein. Zumindest sollte er wissen wo er nachsehen muss, der E36 ist ja nun wahrlich kein Exot.
__________________
Das ist nicht falsch, das sind alternative Fakten.
marueg ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu marueg für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de