Modelcarforum

Zurück   Modelcarforum > Sonstiges > 1:1er

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2017, 00:45   #1   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.635
Knapp zwei Wochen Toskana und Mailand - was gab es zu sehen?

Hallo!

Wie ich in einem anderen Thread schon geschrieben habe, waren meine Frau und ich Ende August/Anfang September für knapp zwei Wochen in der Toskana bzw Mailand.
Da das ganze hier aber kein Reisebericht von unserem Urlaub werden soll gibts von mir fast auschließlich "vierrädriges" von unserer Reise zu sehen bzw was man eben so auf und neben der Straße gesehen hat.

Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen.
Ich bitte die Qualität der Bilder zu entschuldigen. Ich hätte zwar die große Kamera mit in den Urlaub nehmen können, aber dann hätte mich meine Frau allerspätestens im Museum erschlagen weil ich so lange brauche. Daher fallen die Bilder in diesem Thread eher in den Bereich Schnappschuß.


Zunächst mal unser Begleiter für die Reise, weil mein BMW an chronischer Unlust in Form eines Pleuellagerschaden leidet.
Der Alfa 156 1.9 JTD M-Jet mit 150PS und einem Durchschnittsverbrauch von 6.3 Litern auf der ganzen Reise von 3323,5km.



Aber was gibt es sonst so auf und neben der Straße zu sehen? Aufgrund der Menge an Bildern nur als Vorschaubild. Drauf klicken und es wird größer
Auch habe ich mehr gesehen als ich fotografiert habe. Aber fahren und fotografieren ist nicht ganz so einfach und legal

Na klar, der italienische Klassiker: Fiat 500

In der Farbe des letzten 500 soll meiner auch mal auf die Straße kommen


Und noch ein anderer italienischer Klassiker war in sämtlichen Jahrgängen und Ausführungen zu sehen: Die tolle Kiste (Fiat Panda)


Der weiße als Italia '90 Version zur WM 1990 in Italien, leider ohne die Fußballradkappen.


Als neuere Version (aktuell auch mein fahrbarer Untersatz)


Und auch die aktuelle Version, sowohl zivil als auch im Einsatz

Und bevor jemand fragt, ja, mein Herz schlägt nicht nur für Alfa Romeo sondern auch für den Fiat Panda in allen Baureihen.


Ansonsten gab es noch einen Fiat in einem schlechten Zustand, zwei (?) Lancia und einen Alfa Nuova 33


Natürlich gab es auch was mit weniger als vier Rädern.
Eine Ape und ein Motorrad von enier mir bis dato nicht bekannten Marke: Moto Morini




Aber in Italien fährt man nicht nur italienische Fabrikate.

Auch was klassiches aus Frankreich war zu finden, der Renault 4


Ein Rover 214 Cabrio (stand auch schon länger dort) aus GB


Aus Deutschland ein Opel Kadett B, ein mercedes 300SEL 3.5, im Hintergrund noch ein grüner 500er und ein 911er GT3RS

Geändert von die_matrix (27.09.2017 um 18:31 Uhr)
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu die_matrix für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 00:45   #2   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.635
Auf dem Rückweg aus der Toskana nach Mailand wurde noch ein Zwischenstop in der Pizzeria Il Portello in Parma eingeplant. Vor längerer Zeit habe ich mal auf Facebook ein paar Bilder von der Pizzeria gesehen und mir war klar, dass ich irgendwann dort hin muss. Warum? Seht es euch auf den Bildern an.
Das komplette Thema der Pizzeria ist Alfa Romeo

die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu die_matrix für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 00:57   #3   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.635
Nachdem wir uns in der Pizzeria gestärkt hatten, ging es rein nach Mailand zum Modellautoladen "Tiny Cars" von Enrico. Ich habe ja schon vieles gesehen, aber der Laden?
ALLE Obstkisten die zu sehen sind, sind voll mit Modellen in überwiegend 1/43. Und es sind noch nicht alle Kisten auf den Bildern zu sehen. Einfach unglaublich. Und jeden Tag kommen neue/gebrauchte Modelle dazu.




Meine Ausbeute von Tiny Cars:

Geändert von die_matrix (27.09.2017 um 01:07 Uhr)
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu die_matrix für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 01:00   #4   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.635
Und wenn man als Alfisti in Mailand ist, was macht man da? Richtig! Auf ins Museo Storico Alfa Romeo.

Ich zeige einfach mal ein paar Impressionen aus dem Museum.



Die Giulia die den Rekord auf der Nordschleife aufgestellt hat


Und es wird natürlich auch an uns Sammler gedacht


Und meine Ausbeute aus dem Museumsshop

Geändert von die_matrix (27.09.2017 um 01:16 Uhr)
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu die_matrix für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 08:21   #5   nach oben
Frodo
Alfisti aus Überzeugung
 
Benutzerbild von Frodo
 
Registriert seit: 13.09.2013
Vorname: Thomas
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: hab den Überblick verloren
Alter: 49
Beiträge: 2.343
Da lacht mein Alfa-Herz
Einfach nur super.
Aber das du mir die Modelle auch bloß alle vorstellst
__________________
Zwei Dinge haben Italien berühmt gemacht:
Alfa Romeo und Julia
Frodo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frodo für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 11:30   #6   nach oben
Trapper
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Trapper
 
Registriert seit: 22.08.2015
Vorname: Dirk
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: sehr überschaubar
Beiträge: 351
Eine Motorzapfanlage, ich glaub ich werd nicht mehr.
Trapper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Trapper für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 12:34   #7   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.498
Oh je, das mich begeisternste Auto liegt wieder als Schrott am Straßenrand.
Ein herrlicher Fiat 1800.
Der vermeintliche Lancia daneben ist auch ein Fiat. Aber was ganz ausgeflipptes, habe ich noch nie gesehen. Irgendein irre seltenes Coupé auf Basis meines absoluten Lieblings-Fiat: Fiat 1500.
Letzterer ist aber eine viertürige Limo, das auf deinem Foto könnte irgendein Sondercoupé von Vignale sein, eventuell. Irgendeinen Fachmann haben wir hier garantiert wieder.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 15:49   #8   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 1.829
Ein sehr schöner Reise- bzw. Erlebnisbericht

Ein bisschen neidisch bin ich auf Deine Tiny Cars Errungenschaften. Mich hat die Polizeiserie schon vor Monaten sehr angesprochen und ich war mehrmals knapp daran Modell-Mixe zusammenzustellen bzw. zu bestellen.
Aber nachdem das alles nur via ebay gelaufen wäre und nie ein Anbieter alle Modelle gehabt hatte die ich wollte, waren es die hohen und vor allem mehrfachen Versandkosten, die mich dann doch davon abhielten.

@area52
Ja, das hast Du richtig erkannt, die Heckleuchten verraten es ja gut. Das Coupe ist ein Fiat Vignale 1300 Coupe, oder auch 1500 - die sind baugleich ohne optischem Unterschied.
Aber so irre seltenes Hexenwerk ist das nicht, da fahren schon noch ein paar in Italien herum.

Matrix hat ja das Photo in voller Pixelgröße, da kann man sicher erkennen was hinten rechts nach dem schönen, geschwungenem Fiat-Schrifzug steht
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 17:44   #9   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.635
Schön das es euch ein bisschen gefällt

Ich habe das Bild mal in voller Auflösung hochgeladen. Allerdings ist der Zoom beim iPhone nicht so toll. Daher erkennt man jetzt leider nicht wirklich mehr

die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 19:46   #10   nach oben
Faultier
PURE PASSION :D
 
Benutzerbild von Faultier
 
Registriert seit: 18.04.2004
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Stetig wachsend ^^
Beiträge: 17.823
Schöner Bericht und nun habe ich Hunger auf Pizza und Giulia QV
__________________
Jedem Tierchen sein Pläsierchen ^-^
Faultier ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Faultier für den nützlichen Beitrag:
Alt 27.09.2017, 20:15   #11   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 1.829
Danke für die nachgeschobene Vollauflösung des Photos, aber Du hast recht, mehr sieht man leider nicht.

Hier ergänzend, wie der hübsche Kleine von vorne aussieht
http://www.classiccarcatalogue.com/VIGNALE%201962.html

Der 62/63er ist schon ein nettes, seltenes Wägelchen. Mir persönlich gefällt der 66er Scioneri/Michelotti noch etwas besser - der ist aber so selten, dass sogut wie nie einer auftaucht (ca. 20 gebaut) und wenn doch, dann richtig teuer

Für Dich area52, als besonderen Liebhaber der Limo wäre dann wohl vom Design der 1963er 1500 Coupe Smart von Francais Lombardi das perfekte Coupe.
Von dem gab es sogar mal ein (sehr teures) 1:43 Modell - ich glaub' von Gamma.

Geändert von 911jp (27.09.2017 um 20:31 Uhr) Grund: Link
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag:
Alt 28.09.2017, 15:52   #12   nach oben
area52
Forums-Inventar
 
Benutzerbild von area52
 
Registriert seit: 24.11.2009
Geschlecht: männlich
Beiträge: 6.498
Danke für den Hinweis, , dieses Auto war mir völlig unbekannt. Ehrlich gesagt auch Herr Lombardi. Ist ja im Gegensatz zu dem von matrix Fotografierten tatsächlich sehr stark mit der Limousine verwandt, hat aber die großen Rückleuchten, die kleinen gefallen mir noch besser. Sonst schon schön.
Der von matrix hat ja diese, ich will mal sagen, universelle Front der späten 50er, die man auch bei Autobianchi (Primula), Lancia, BMC (Austin, Morris), Peugeot und anderen fand. War ja wohl auch kein Zufall, glaube, gelesen zu haben, Pininfarina habe Peugeot, BMC und Lancia im Prinzip das gleiche Auto verkauft.

Hm.... stört es, wenn ich nochmal die Limo dazupacke?



PS: Man muss ja immer aufpassen mit den Formulierungen.
Ich wollte oben nicht gesagt haben, das Coupé von Vignale habe was mit Pininfarina zu tun, ich wollte nur sagen, Pininfarina hat diversen Autos unterschiedlicher Hersteller eine Front verpasst, die auch Vignale in etwa diesem Coupé gegeben hat.
__________________
________________
The artist formerly known as Wurstfliege.

Geändert von area52 (28.09.2017 um 17:21 Uhr)
area52 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu area52 für den nützlichen Beitrag:
Alt 28.09.2017, 15:57   #13   nach oben
die_matrix
Forums-Inventar
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Trier
Geschlecht: männlich
Beiträge: 1.635
Zitat:
Zitat von area52 Beitrag anzeigen
Hm.... stört es, wenn ich nochmal die Limo dazupacke?
Überhaupt kein Problem. Kannst dazu packen was du magst.
die_matrix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu die_matrix für den nützlichen Beitrag:
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de