Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.01.2018, 23:45   #723   nach oben
Techniker
Technischer Administrator
 
Benutzerbild von Techniker
 
Registriert seit: 21.02.2010
Vorname: Jörg
Ort: ... wo die Sonne verstaubt ...
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 2
Alter: 57
Beiträge: 2.457
Ich unterstelle jetzt einfach mal, dass es nicht daran liegt, dass diese Leute nicht beim Discounter einkaufen gehen (warum auch eigentlich nicht?), sondern schlichtweg daran, dass ein sog. "Supersportler" nicht gerade "einkaufstauglich" ist und sie vermutlich noch ein weiteres "Alltagsauto" besitzen, welches dann wiederum auf dem Lidl-Parkplatz steht.

Auch ich habe solche Fahrzeuge selten auf den Parkplätzen hier gesehen, wohl aber Leute in den Läden, zu denen durchaus diese Gattung passt.
Und zumindest ein Mustang steht tatsächlich hier öfter mal vor Discountern, gährt nahezu täglich an meiner Arbeitsstelle vorbei und auch der Besitzer macht eher einen "normalen" Eindruck, sogar Richtung "Metal-Szene" vom Äußeren her. Etwas aufgemotzt die Karre und mit Sicherheit nicht gerade "billig".

Ein F40 Ferrari steht ab und zu bei Lidl, auch wenn man den vielleicht nicht gerade zu den "Supersportlern" zählen mag. Das wiederum sind oft Leute, die zwanghaft einen Ferrari ihr Eigen nennen wollen, sich dann aber weder den Sprit dafür noch Wartung und erstrecht keinen Zweitwagen mehr leisten können. Hauptsache man kann sagen "ich besitze einen roten Italiener mit so nem springenden Pferd vorne drauf!". Und wenn sie den wirklich mal bewegen, dann natürlich auch zum Einkaufen. Ansonsten stehen die Kisten wohl eher in der Garage....
Auch sowas oft genug erlebt. Wer es sich wirklich leisten kann, der wird dann sicher auch noch zusätzlich nen popeligem Golf besitzen und damit dann einkaufen fahren -und den Ferrari so nutzen, wie er eher gedacht ist. Oder zumindest um vor der Dorf-Eisdiele die Welle zu machen und im Kreis zu fahren, aber vermutlich weniger Aldi, Lidl & Co.

So oder so soll aber jeder nach seiner Facon glücklich werden und das fahren, was er sich leisten kann (oder auch nicht). Übrigens sieht man eben so wenig vor REWE und Edeka (was keine Discounter sind!) solche Fahrzeuge - wohl ebenfalls aus den von mir genannten Gründen.
__________________
Frauen leben länger, weil ihnen die Zeit fürs Einparken gutgeschrieben wird.
Und weil sie keine Frauen haben.
Techniker ist gerade online   Mit Zitat antworten