Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.06.2016, 18:21   #13   nach oben
sikufreund
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sikufreund
 
Registriert seit: 27.05.2014
Vorname: Jan
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Unzählbar
Beiträge: 829
An den Wänden habe ich nichts verändert, die sind schon so seit das Haus gebaut wurde.
Es wurde wohl unter die Tapete eine Art Styroporschicht eingearbeitet, vermutlich um den Lärm zwischen den einzelnen Räumen zu reduzieren.
Das ist bei den Modellen auf dem ersten Bild und an der rechten Wand auf dem zweiten Bild so.
Bei den Modellen links auf dem zweiten Bild habe ich einfach Stecknadeln unter die Tapete geschoben, nicht die elegante Art aber es hält.

Aber da das nur sehr wenige Häuser haben und man auch nicht immer seine gesamte Tapete zerstören will, kann ich dir diese Lösung hier empfehlen.
Gibt ein gutes Video dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=oOjnOLD-cpU
__________________
Querbeetsammler aus Leidenschaft
sikufreund ist offline   Mit Zitat antworten