Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2016, 08:00   #13   nach oben
Lupo911
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lupo911
 
Registriert seit: 04.10.2015
Vorname: Harald
Ort: SH
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: Verzähl mich dauernd...menno!
Beiträge: 241
Ein bekannter Träger von Hawaii-Hemden war/ist sicher Jürgen von der Lippe. Auch Tom Selleck als Magnum trug die.

Dieses DTM-Rennspiel kenne ich auch. War mir damals allerdings zu albern.
Matchbox kenne ich aus meiner Kindheit. Da hatte ich diese kleinen, war das 1:72? Die waren in kleine Pappschachteln verpackt, mit Bild drauf...blau/gelb oder so.

43er habe ich nach den 87er noch am Meisten. 18er sind die Ausnahme und 24er nur einige. Bei den Großen mache ich auch keinen Hype. Zu denen bin ich oft zufällig gekommen.
Die waren dann sehr, sehr preiswert und gefielen mir. Da schau ich nicht auf jede Kleinigkeit. Wenn es auf den ersten Blick gefällt, O.K.!

Bei Otto, AA und wie sie alle heißen sind mir die Preise zu hoch. Ich würde keine 80, 100 oder 300 und mehr nur für ein Modell ausgeben. Aber das muss jeder für sich entscheiden
und wie ich hier schon mehrfach sagte, ist es auch ein Platzproblem, jedenfalls bei mir.
Lupo911 ist offline   Mit Zitat antworten