Thema: Tecnomodel
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2016, 22:42   #27   nach oben
columbo
Modell Messi
 
Benutzerbild von columbo
 
Registriert seit: 05.12.2009
Vorname: Thomas
Ort: Cosmopolita
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: 3000 = 1:12 > 100 1:18 > 1300 1:43 > 1400 SLOTCARS >250
Beiträge: 458
[QUOTE=groupracer;593110] aufgrund der kleinen Bilder, alle aus der gleichen Perspektive kann man den Mangusta und dessen Form/Details natürlich nicht wirklich beurteilen. [/U] !

GENAU! Seine nachfolgenden Zeilen hätte der Poster sich dann ja konsequenterweise sparen können.

Es ist alles eine Frage der PERSPEKTIVE, ein Modell kann man nur dann wirklich vernünftig beurteilen, wenn es REAL vor einem steht.

Warum dann aber nicht einfach mal das Modell abwarten und zum passenden Zeitpunkt ein fundiertes Urteil aus erster Hand abgeben. Es ist ja so einfach, Modelle aufgrund weniger Pixel schnell in Grund und Boden zu posten...

Ich hab mehrere Tecno´s, richtig schlecht ist eigentlich nur der Alfa 33, die anderen sind mehr oder weniger "überteuert", daher wohl der Eindruck unterdurchschnittlich, aber das ist bei anderen Herstellern auch mal der Fall.

Manche Modelle gibt´s eben halt nur von Tecnomodel und meist in Kleinserie und dann oft schnell ausverkauft:

z.B.

- der Ferrari F365P Gianni Agnelli in silber ist ein putziges und wunderschönes Modell!

- die 250 Sperimentale kommen fast an BBR ran, sind aber günstiger

- die Ferrari 512er Langhecks sind solide gemacht und ok

- Ferrari White Elephant - geniales Vorbild gut umgesetzt

- Ferrari Breadvan TEST Version gibt´s nur von Tecnomodel

Schließlich gibt´s von Tecnomodel auch eine McLaren-Serie mit Vitrinen, die zwar im Preis aber auch in der Quali mit BBR vergleichbar sind.

Geändert von columbo (15.10.2016 um 22:57 Uhr)
columbo ist offline   Mit Zitat antworten