Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.01.2014, 19:17   #4   nach oben
TheK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2010
Anzahl Modelle: 1, 2, 3, viele
Beiträge: 739
Das es preislich keine "Mitte" gibt, ist mir auch schon aufgefallen – liegt wohl daran, dass man sich derzeit noch deutlich einfacher über die Passgenauigkeit als über die Detaillierung abheben kann, und die wirkt sich halt deutlich weniger auf den Preis aus.

Die Whitebox-Modelle sind mir auch schon aufgefallen, kann mir da aber noch nicht so recht einen Reim drauf machen – die Fotos in den Shops (vor allem CK und für den Alfa 33 Modellcarworld) machen den Eindruck, dass die Türen teilweise mehr schlecht als recht (halt deutlich schlechter als bei viel billigeren Welly-Modellen) schließen. Und Fotos vom Innenraum oder gar Motor scheint da auch keiner für nötig zu halten.

Die Sammlung von Carviar hat aber echt paar krasse Teile – aber geflösselt wird hier weiter in 1:18, kommt sogar günstiger, wenn ich mir die Preise von DM angucke
TheK ist offline   Mit Zitat antworten