Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2018, 15:27   #121   nach oben
uwevk
Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 31
Regionalnachrichten :
Fuer alle , die nicht selber auf der Retro Stuttgart waren , ziemlich bunt gestaffelt wenn man sich die Muehe gemacht hat alle Hallen abzulatschen .
In H6 war die Automania , auch donnerstags schon begehbar , vormittags noch bestens sortiert , beim Zweitcheck am Samstag war schon einiges leergekauft . Die H9 , der Teile - , Werkzeug - , Gemischtmarkt oeffnet erst am Freitag , hat meist neben den sortierten Modellhaendlern auch noch reichlich Beifang unter , auf oder hinter den Tischen .
Bezueglich HoWhe war vieles erwerbbar , ein gut bestueckter hat wieder frisches aus VSA mitgebracht , der schmeisst denke ich alle Klamotten am En
de seiner Reise weg , um den Platz fuer all die Blisterpacks zu haben .
Samtags war der Andrang auch deutlich groesser , echte Stausituationen in den Gaengen - nervig -
Zwecks Grundnahrungsmittel empfiehlt sich ein mittleres Carepaket , Die neue Messe ist nicht ohne Grund schon in den schwarzen Zahlen , mal sehen wann sie noch die Atemluft berechnen oder die Toiletten erst nach Entrichten einer Spuelgebuehr wieder verlassen werden duerfen .
Aus Insidergespraechen war herauszuhoeren , dass auch fuer die Anbieter alles reichlich berechnet wird allein der Anbieterparkplatz z.B. 80 EU !
uwevk ist offline   Mit Zitat antworten