Thema: Preisfindung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2017, 13:55   #1   nach oben
Tom1210
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2017
Vorname: Tom
Ort: Wien
Geschlecht: männlich
Beiträge: 51
Preisfindung

Hallo Leute!

Gestern Abend ist mir was - zumindest für mich - seltsames passiert und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr hier zahlreich eure Erfahrungen und Meinungen einbringen könntet.

Wie vielleicht manche von euch schon mitbekommen haben, beschäftige ich mich als absoluter Neueinsteiger mit meinem ersten Dio EINSTEIGER mit (meiner eigenen Meinung nach) eher amateurhaftem Erfolg.

Gestern jedoch mussten wir aufgrund eines stromtechnischen Problems einen Elektriker ins Haus holen. Der hat das Dio gesehen und gemeint, was ich den dafür haben möchte sobald es fertig ist. Ich war zunächst baff (kommt bei mir selten vor) und mußte ihn vertrösten. Keine Ahnung, keine Idee....

Und ja, ich habe natürlich schon im Net gestöbert und versucht da irgendwie klar zu kommen. Allerdings mit nur mäßigem Erfolg. Und ja, mir ist schon bewusst, dass es auf Größe, Umfang und Ausstattung des Dio ankommt.

Aber dennoch - es muss doch so etwas wie einen "Marktwert" geben. Nur um mal so ein "Bauch- oder Fingerspitzengefühl" zu bekommen. Daher meine Frage(n) an die zahlreichen Forianer hier:
  • Wie seht ihr das generell? Sollte man überhaupt verkaufen?
  • Habt ihr schon jemals ge- oder verkauft?
  • Was würdet ihr für so ein Diorama bezahlen?

Vielen Dank für eure zahlreichen Infos und Meinungen
Tom
Tom1210 ist offline   Mit Zitat antworten