Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2015, 08:13   #78   nach oben
911jp
Porsche Patient
 
Benutzerbild von 911jp
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2.213
Zitat:
Zitat von Hallmackenreuther Beitrag anzeigen
Edit: Modelissimo hat die Bezeichnung geändert, ist jetzt der 1976er V8 Vantage
Danke !!
Und ich wollte gerade die witzigen "News" hier reinschreiben, dass LittleBolide den CMR ganz kreativ statt als 1970er DBS jetzt als 1976er V8 Vantage vermarktet ....

Also wer auch immer von wem jetzt "abgeschrieben" hat ..... Es ist faaaalsch

Wie Georg (routemaster), ich und auch andere im Hersteller Thread schon ge- und beschrieben haben, ist es keinesfalls ein DBS, aber es kann auch kein V8 Vantage sein - schon von der Optik her. Und wenn sie jetzt noch Bj. 76 dazuschreiben, kann er es nun doppelt nicht mehr sein denn 1976 gab es gar keinen Vantage - erst ab Februar 1977 war das MOdell mit dem größeren Motor wieder erhältlich.

Was zum Modell aber generell dazukommt:
Es passen nicht nur die ausgedachten Namen und Baujahre nicht, sondern auch nicht, dass z.B die markante Chrombeplankung am Schweller fehlt, die Heckleuchten nicht stimmen, die Scheibenwischer (ganz analog zum AutoArt 993er) auch hier auf der falschen Seite liegen ... und zu den Felgen sag ich lieber gar nichts.

Schade, denn obwohl Sammlewut mit dem "Overkill" nicht ganz unrecht hat, wäre das Modell als frühes Baujahr eine schöne Ergänzung gewesen - als schlanker 1972er der ersten Serie (series 2) zum Beispiel.

Der bekannte Kiunke CMF ist dann ein 1977er Vantage (s3), der GT Spirit ein cooler Oscar India von 1982 (s4) und der kommende AA ein fetter 85er (s5).
Würde schon Sinn machen ...

Aber so
Bin jetzt echt gespannt, ob das der letzte Namenswechsel war, oder ob der CMR noch mal umgetauft wird.
911jp ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 911jp für den nützlichen Beitrag: