Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2016, 00:13   #31   nach oben
Flory23
Benutzer
 
Benutzerbild von Flory23
 
Registriert seit: 22.04.2013
Vorname: Markus
Ort: Münsterland
Geschlecht: männlich
Anzahl Modelle: zu viele
Beiträge: 81
So dann hier mal meine Umbauten. Bis auf die silbernen T4 sind die alle zwischen 1990 und 1995 entstanden, als meine damalige Freundin + heute Frau noch vom Bulli geträumt haben. Das Internet und die heutigen Möglichkeiten gab es noch nicht ansatzweise. Da war bei allem Handarbeit angesagt.
Los geht's. Mein erster, wie ich ihn mir damals gewünscht hätte.





Die Möbel sind etwas schlecht zu erkennen. Aber sogar die Abdeckung über dem Küchenschrank ist klappbar.





Nummer 2 als Versuch mit klappbarem Aufstelldach. Heute sicher nicht mehr State of the art:







Nummer 3 in weinrot Metallic:



Die damalige California Innenausstattung nach empfunden:







Dann kam die T3 Ära. Ein Wunschauto mit Porsche Antrieb:







Leider hat sich der verklebte Teppich gelöst. Aber ich mag ihn nicht mehr öffnen:



Damit ging es dann real los. Diesen Bulli haben wir für 3 Wochen Spanien Urlaub gemietet. Es war ein privater Ausbau. Wir haben uns in das Auto verliebt und so wurde er nach gebaut. Meine Airbrush Qualitäten.... naja. Aber er sollte halt dem Original nahe kommen.





Auch innen dem echten nachempfunden:



Ein Traum geht in Erfüllung. Meine Frau kauft einen T3 Atlantic. Unser eigener Bulli. Die Box ist zu geklebt. Für Sitzbank und Toilettenhocker habe ich damals die Stoffmuster aus dem originalen Prospekt heraus geschnitten. Heute sind die Prospekte Sammlerobjekte. Aber ich habe noch alle Papiere zu diesem Auto.







2003 hatte die treue Seele etwas gelitten und war hinter ihren besten Zeiten. Es folgte ein Multivan Generation mit 150 PS TDI







Hier noch ein weiterer mit anderen Rädern:







Noch ein Multivan in der damals in den 1990ern beliebten Farbe Karibik Grün.





An 1:87ern habe ich mich auch mal versucht.



Das war unsere Bulli Geschichte im Modell und in Real. Im Partykeller wo die Modelle stehen, habe ich noch die Sitzkiste des Atlantic mit originalem Stoffpolster und zur Deko einem originalem VW Zeichen des T1. Das riesige von der Front.

2007 endete unsere Bulli Geschichte. Der T5 war es nicht mehr und er war uns auch zu teuer. Es folgte ein Passat Variant 2,0TDI. Tolles aber emotionsloses Auto. 2013 folgte ein Golf GTI Edition 35, den ich jetzt noch mit Begeisterung fahre.

Die Liebe zum Bulli lebt noch aber nur im kleinen Maßstab. Ein Camper käme für uns (49 + 50) nicht mehr in Frage, eher ein großes Womo. So ändern sich die Zeiten. Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Bullis etwas unterhalten auch wenn die Modelle schon über 20 Jahre alt sind und heutigen Maßstäben natürlich nicht mehr genügen können.

Gruß, Markus

Geändert von Flory23 (31.05.2016 um 00:29 Uhr)
Flory23 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Flory23 für den nützlichen Beitrag: