Modelcarforum

Modelcarforum (http://www.modelcarforum.de/index.php)
-   1:1er (http://www.modelcarforum.de/forumdisplay.php?f=33)
-   -   Was fahrt Ihr für ein Privatauto, -motorrad oder sonstiges Fahrzeug? #3 (http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=36457)

///AMG 05.06.2017 02:02

Da ich gerade ein wenig Zeit habe, melde ich mich nach vielen Monaten auch mal wieder.
Allerdings nicht im 1/18 Bereich, dort fehlen Zeit und Motivation.
Im 1/1 Bereich gab es in den letzten Monaten hingegen große Veränderungen bei mir.

Vielleicht erinnert sich noch der eine oder andere an mein UFO Honda Civic FK2.

https://abload.de/img/lnshondastar1owsln.jpg

Dieser musste leider weichen, habe ihn im Januar diesen Jahres etwas schweren Herzens verkauft.
Im Gegenzug habe ich mir Anfang März meinen Jugendtraum erfüllt - ein gepflegter R172 SLK 350 AMG-Line mit geriner Laufleistung aus 1. Hand inkl. 2-jähriger Junge Sterne Garantie.
Traumhafte Ausstattung mit vielen Extras. Besonders wichtig waren mir dabei die roten Nähte, roten Gurte und die rote Ambientebeleuchtung.

https://abload.de/img/tumblr_onqcysuwrm1v2myfsj2.jpg

Die 306 PS machen in dem eher kompakten Auto besonders viel Spaß.
Um der Leistung auch optisch gerecht zu werden und dem Wagen wie bereits beim Honda meine sehr individuelle Note zu verpassen, wurden bereits einige Änderungen vorgenommen:
x Folierung in Sunflower Matt Metallic inkl. schwarz glänzender Akzente
x neue Emotionwheels in 8.5 und 9.5x19 Zoll mit 225er sowie 265er Bereifung
x H&R Spurscheiben 10mm hinten (auf den anschließenden Bildern waren diese noch nicht montiert)
x blaue Fußraumbeleuchtung
x individualisierte Kennzeichenhalter
x glänzend schwarz lackierter AMG Heckspoiler wird nächste Woche montiert
Des weiteren ist noch einiges geplant. Der Wagen hat -ich war selber überrascht- einen komplett anderen Sound als unser GLK mit der gleichen Maschine. Da ich darauf Wert lege, dass alles legal an dem Wagen ist, habe ich mich bereits nach passenden Abgasanlagen umgeschaut. Ohne die in Natura gehört zu haben ist leider in den Videos kaum ein Unterschied hörbar.
Aus diesem Grund wird der Wagen in Zukunft erst einmal nur optisch mit anderem Diffusor und vier ovalen Endrohren aufgewertet. Sound ist aber definitiv adäquat, wer den Wagen schon live gehört hat weiß wovon ich rede.
Kann mir durchaus noch einen Sportluftfilter vorstellen, der den Sound noch etwas verbessern würde.

Durch das AMG Paket hat der Wagen u.a. auch das adaptive AMG Ride Control Sportfahrwerk, durch das der Wagen auch ein wenig tiefer auf der Straße liegt. Optisch geht da auf jeden Fall noch was, bin aber was die Fahrbarkeit betrifft sehr zufrieden. Liegt perfekt auf der Straße und ist alltagstauglich - fahrwerkstechnisch wird also erst einmal nichts gemacht.
Genug der Rede, anbei ein paar Bilder.

https://abload.de/img/2017-05-13-19-20-32-awls7j.jpg

https://abload.de/img/2017-05-15-22-32-37nys24.jpg

https://abload.de/img/2017-05-27-23-24-54clsif.jpg

Bin schon sehr auf die Optik mit dem Spoiler gespannt.
Nächste Woche ist es dann soweit.

Ob der Wagen nun gefällt oder doch zu prollig wirkt überlasse ich jedem selbst.
Ich bin mit dem Modifzieren des Wagens jedenfalls dabei meinen Traum zu verwirklichen, was andere davon halten ist mir ehrlich gesagt ziemlich latte.






Wer gefallen daran findet, darf gerne meinem neuen Projekt Late Night Singularity für mehr solcher Bilder auf Instagram folgen:

https://abload.de/img/lns350interiorlkswv.jpg

https://abload.de/img/lns350fom2c5swp.jpg

https://abload.de/img/lnsmheexclusive8usp3.jpg

instagram.com/latenightsingularity

E_Goldmann 07.06.2017 20:46

...interessant wird es auch, wenn der "M272" deutlich unscheinbarer in einen (unbeschrifteten) W203 gehüllt ist. :)
Denn da verschätzen sich dann hin und wieder ein paar "Motorsportfreunde", die dem vermeintlichen "220 CDI" auf der linken Spur zeigen wollen, was ´ne Harke ist... ;)

https://abload.de/img/img-20160909-wa00083vu1l.jpg

Der Understatement-Effekt läßt sich mit einer entsprechenden Kopfbedeckung aus Großvaters Schrank in der Hutablage noch steigern... :kichern:

///AMG 09.06.2017 20:31

Vielen Dank für die netten Kommentare und die interessante Motorendiskussion, welche hier angeregt wurde. :)

Zu dem Thema kein Spielzeug: Jungs werden nicht erwachsen, ihre Spielzeug werden einfach größer. Und schneller. :kichern:

Den Motor kannte ich bereits, allerdings aus dem GLK. Da merkt man aber, was Gewicht(sverteilung) und Aerodynamik so ausmachen können.
Hinzu kommen natürlich Straßenlage, die Bremsen!, der Sound, etc... insgesamt ist der SLK ein völlig -aber wirklich völlig- anderes Auto.
Habe ich wirklich nicht erwartet, bis dann der Tag der Probefahrt kam.

Spoiler und Distanzscheiben hinten sind jetzt montiert und ich bin zufrieden. :sehrgut:

https://abload.de/img/2017-06-08-22-36-23165xz0.jpg
https://abload.de/img/lns350autobahn24b8d.jpg

Cascada 11.06.2017 20:06

Was fahrt Ihr für ein Privatauto, -motorrad oder sonstiges Fahrzeug? #3
 
Hier selbiges wie mit dem anderen Thread.

Leider kann ich keine Bilder vom alten Thread hier reinschieben..

Techniker 11.06.2017 20:17

Zitat:

Zitat von Cascada (Beitrag 622538)
Hier selbiges wie mit dem anderen Thread.

Leider kann ich keine Bilder vom alten Thread hier reinschieben..

Warum nicht? Soll ich das mal eben machen?

Cascada 11.06.2017 20:21

Ja mach mal Bitte, bei mir kam / kommt ein 500 Internal Server Error...:keineahnung:

Edit:

Komisch, trotzdem werden mir nun die paar Bilder vom SLK gezeigt ?

Techniker 11.06.2017 20:30

Passt ja jetzt, offenbar hast Du genau die richtigen Beiträge angewählt, die ich auch genommen hätte. ;)

T.S. 11.06.2017 21:01

Nach dem Totalschaden des Vorgängers....

1 Jahr jünger, der "grosse" Kleine mit 101PS aus 2. Hand, durchweg Checkheft...

Läuft.

http://www.bilder-hochladen.net/file...q-6td-5408.jpg

Andi 13.06.2017 22:45

@ T.S. ein Fabia Kombi wäre damals als daily auch in Frage gekommen, dann mit nem 1.9Tdi, aber dann ist des doch mein Octavia 1U mit nem 1.8T geworden. Mittlerweile, nachdem ich in 15 Monaten über 26tkm allein mit dem Alltagskombi rumgekommen bin :öhm: bereue ich doch ein wenig, keinen Diesel genommen zu haben:kichern:.

Übrigens ging des mit dem Leon, den ich in erster Linie für meine Schwester geholt habe, etwas weiter: Ich konnte günstig frisch gepulverte Cupra-Felgen ergattern, die alten (etwas zerkratzten) 18er hat ein Kumpel für einen sehr fairen Preis übernommen:). Die Felgen habe ich übrigens an ihrem Geburtstag abgeholt und hatte somit gleich ein passenden Geschenk parat:).

https://abload.de/img/leon2omu57.jpg

https://abload.de/img/leon1v0uxz.jpg

Wenn meine Schwester im August im Urlaub ist, bekommt der Wagen mein mittlerweile gegen ein H&R Monotube ersetztes AP Gewindefahrwerk. So ein Fahrwerkswechsel geht bei den Fahrzeugen echt flott von der Hand. Mal sehen, ob und wann sie's merkt :kichern:...

T.S. 17.06.2017 10:56

Andi, bei der KM Laufleistung die ich im Jahr habe <9tkm und unter 7l Schnitt... reicht.
Mir gefällt die Raumnutzung und in Sachen Technik, wenn man meinem Teiledealer vertrauen darf, sind andere Hersteller in dem Segment/Zeitraum nicht zu empfehlen.

Skyline GTR 17.06.2017 11:41

Bei mir gab es auch mal wieder was neues
Gebrauchtes,ein kleiner Audi A3,mein erster nicht Nissan:pfeifen:
Somit dann Auto Nr 8 :)
Gekauft für meine Frau als Werkstatt Ersatzwagen,falls mal ein Nissan in die Werkstatt muss oder einfach wenn sie bock drauf hat:cool:

http://fs5.directupload.net/images/170617/2jznh9fh.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170617/n2buflt4.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170617/hu9ttytl.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170617/ru96zf6h.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170617/28r8gwcg.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170617/d6c6yt4u.jpg

Achja Motor ist auch einer drin,der vom Golf V R32:pfeifen:
http://fs5.directupload.net/images/170617/fgehkgqr.jpg

Wieder einsteiger 17.06.2017 12:45

Achja warum auch nicht :D
Schick.
Was hat der runter?

Techniker 17.06.2017 13:19

Zitat:

Zitat von T.S. (Beitrag 623099)
Andi, bei der KM Laufleistung die ich im Jahr habe <9tkm und unter 7l Schnitt... reicht.

Unter 9.000 KM im Jahr? Hätte da nicht auch ein Fahrrad gereicht? :kichern:
Da gibts ja auch welche mit chicem Einkaufskorb... ;)

Skyline GTR 17.06.2017 13:24

Wiedereinsteiger
Der A3 hat jetzt 148tkm runter,gerade Ölwechsel gemacht,der letzte war vor einem Jahr,seit dem ist er 4000km gefahren.

Ich habe eigentlich gar nicht nach einem Auto gesucht,hab ja selber schon genug.
Das Auto ist von einem sehr guten Freund,der leider verstorben ist.
Er hat das Auto immer pfleglich behandelt und alle Inspektionen und den ganzen Kleinkram der so anfällt bei Audi machen lassen.
Ebenso von Longlife auf Festintervall umgestellt,um keinen Kettenschaden zu erleiden.
Zum Glück ist ein Schaltgetriebe verbaut,hab ja schon die schlimmsten Sachen vom DSG gehört.
Das Auto stand schon paar Monate ungenutzt in der Garage und sollte weg,da hab ich es mitgenommen,zu einem guten Kurs.
Den Angehörigen kam es nicht auf das Geld an,sie wollten es in gute Hände abgeben und nicht an den was ist letzte Preis Fähnchenhändler.

HurryFast 19.06.2017 23:11

von mir gibts auch mal wieder was neues :)

beim Nissan habe ich um das S-tune Paket fertig zu gestalten, ein komplettes Nismo "grapfics kit" verbaut. Also steifen und die kleinen Aufkleber. :pfeifen: ich bin damit jetzt sehr zufrieden. wird wohl nicht fur immer dran bleiben aber fur jetzt finde ich es toll.

https://abload.de/img/5y6u2b.jpg

https://abload.de/img/7vvutc.jpg

https://abload.de/img/8kzu9f.jpg


und, ich habe neulich meine celica verkauft, dafur mir jetzt diesen Lexus XE1 IS200 aus 2004 als daily/winterwagen gekauft :) In DE in dieser farbe "Nebula gray pearl" echt selten zu finden.

bis auf schiebedach hat der voll ausstaung. Umbauen werde ich erstmal nur kleinigkeiten. Zum spaß fahren hab ich ja den Z

https://abload.de/img/11egu58.jpg

https://abload.de/img/91suya.jpg

https://abload.de/img/108quhv.jpg

Recycler 20.06.2017 06:20

Hallo ,

Der Lexus schaut mal echt schick aus :sehrgut: die Farbe gefällt mir super :)

Grus Mirco

Funky 20.06.2017 15:14

Ausfahrt
 
So. Endlich konnte ich nach einer gefühlten Ewigkeit meinen kleinen Ritmo mal wieder zu einem Sonntagsausflug entführen. :freuen:

http://www.bilder-upload.eu/thumb/bda7d4-1497964499.jpg[/URL]
http://www.bilder-upload.eu/thumb/103c4a-1497964528.jpg[/URL]
http://www.bilder-upload.eu/thumb/45206d-1497964545.jpg[/URL]
http://www.bilder-upload.eu/thumb/9aa8c9-1497964564.jpg[/URL]
http://www.bilder-upload.eu/thumb/950d99-1497964579.jpg[/URL]
http://www.bilder-upload.eu/thumb/0ac357-1497964590.jpg[/URL]

Sebastian 20.06.2017 15:22

Alles richtig gemacht :sehrgut:

T.S. 20.06.2017 19:05

Zitat:

Zitat von Techniker (Beitrag 623111)
Unter 9.000 KM im Jahr? Hätte da nicht auch ein Fahrrad gereicht? :kichern:
Da gibts ja auch welche mit chicem Einkaufskorb... ;)

Danke, ich fahre dann doch lieber selber im sitzen und 4 Rädern und Motorantrieb (Verbrenner nat.) ..

Ausserdem müsste ich ja fragen ob mich jemand mitnimmt ... wäre mir zu blöd. ;)

Techniker 20.06.2017 22:45

War ja auch nur Spaß. :) Fiel mir auch nur ein, weil ich 9.000 Km in meinen besten Zeiten in ca. 3 Monaten abgerissen habe. :kichern:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de