Modelcarforum

Modelcarforum (http://www.modelcarforum.de/index.php)
-   Umbaufragen (http://www.modelcarforum.de/forumdisplay.php?f=99)
-   -   UPDATE !!! Felgen und Reifen aus eigener Herstellung und Farbenspielerei (http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=31508)

RSR 31.08.2015 02:39

UPDATE !!! Felgen und Reifen aus eigener Herstellung und Farbenspielerei
 
Da ich immer an mehreren Projekten arbeite und noch ein kleines Felgenproblem lösen muß, wollte ich mal eure Meinung zu den folgenden Felgen wissen.
Ein passendes Tiefbett ist noch in Arbeit.
Leider gibt es ja zu wenig concave Felgen, also hab ich mal selbst welche gemacht.
Ehrlich gesagt, konnte ich keine Vossen mehr sehen:kichern:

Vorn hat die Nabe einen Tiefe zum Felgenrand von 6 mm.
Hinten sind es 9 mm.



http://abload.de/img/dsc_6076btslq.jpg

http://abload.de/img/dsc_6077kds13.jpg

http://abload.de/img/dsc_607823snx.jpg

http://abload.de/img/dsc_6079vks1g.jpg

Hier mal mit Tiefbett :

http://abload.de/img/dsc_6041d2eqhm.jpg


So , jetzt seid ihr gefragt.

c-kadett 31.08.2015 09:05

Ohne Tiefbett gefallen sie mir sehr!! :sehrgut:

Wieder einsteiger 31.08.2015 10:01

Finde die ohne tiefbett auch super
Von welchem Modell sind die ausgangsfelgen?

RSR 31.08.2015 15:01

Zitat:

Zitat von Wieder einsteiger (Beitrag 529539)
Finde die ohne tiefbett auch super
Von welchem Modell sind die ausgangsfelgen?

Die Basis stammt von einem Ferrari 599xx.

area52 31.08.2015 15:11

Mit Tiefbett gefallen sie mir.

D-Unit 31.08.2015 17:31

Sehen gut aus. Auf nem Breitbau passen die mit Tiefbett sehr gut, die ohne passen auch auf die "schmalen".

Wie hast du die so Konkav gemacht? Erhitzt und dann "gezogen" ? Wäre nett wenn du das kurz erklären könntest.

Wieder einsteiger 31.08.2015 19:47

Ich hab mal gelesen das man resin unter warmen Wasser wieder etwas flexibel machen kann

Dachte mir doch das ich die Felgen kenne :kichern:

RSR 31.08.2015 20:24

@ Wieder einsteiger

Mit warm Wasser wirst du es so weit nicht gezogen bekommen.

Diesen Vorgang mußt du während der Aushärtung des Resins machen.

Ich sach nur : Viel Spaß beim Nachmachen.


@ D-Unit

siehe oben



Um mir noch paar Optionen der neuen Felgen offen zuhalten, hab ich diese mal passend für nen 19" Zoll Felgenring von Uli Nowak abgedreht.

Wie filigran meine ist, als Vergleich die Vossen von Uli Nowak.


http://abload.de/img/dsc_6085fgpto.jpg

http://abload.de/img/dsc_608640qle.jpg

http://abload.de/img/dsc_6087zaoie.jpg

Günni 58 31.08.2015 21:18

ich freu mich schon auf samstag und deine felgen...:sehrgut:
mal schauen wie sie auf den breiten mustag von mir wirken...:pfeifen::pfeifen:

gruß günter

marueg 31.08.2015 21:18

:erstaunt::erstaunt:

Frank, die Teile sind der absolute Hammer.:sehrgut::sehrgut::sehrgut:

Da fallen mir spontan mehrere Fahrzeuge ein, denen dieser Style sehr gut zu Gesicht stünden. Denk schon mal über eine Kleinserie nach:kichern:

Absolut faszinierend wie filigran die Teile sind, gibt das keine Probleme bei dauerhafter Belastung?

RSR 31.08.2015 21:30

@ marueg

Wegen der Belastung mach ich mir keine Sorgen.
So, wie bei den Nowakfelgen, kommt der Plastikhalter für die Achse hinten rein.

marueg 31.08.2015 21:51

Zitat:

Zitat von RSR (Beitrag 529615)
So, wie bei den Nowakfelgen, kommt der Plastikhalter für die Achse hinten rein.

Das finde ich häufig etwas störend, auch wenn es erst auf den zweiten oder dritten Blick auffällt - insbesondere bei so offenen Felgen wie Diesen.

Aber das ist Jammern auf ganz hohem Niveau:pfeifen::schämen:

Wieder einsteiger 31.08.2015 21:52

Zitat:

Zitat von RSR (Beitrag 529604)

Ich sach nur : Viel Spaß beim Nachmachen.

Hab ich nicht vor:kichern:
Und habs noch nicht probiert:P

raidou 01.09.2015 23:48

Das sieht doch sehr vielversprechend aus! :freuen:
Damit ist das Schuhwerk für den nächsten Gecko-Umbau schonmal gesichert. :)

Zitat:

Zitat von Wieder einsteiger (Beitrag 529599)
Ich hab mal gelesen das man resin unter warmen Wasser wieder etwas flexibel machen kann

Richtig, das ergibt aber nicht mehr Material.
Ich hab das auch versucht, weil die ET der BBS FI bei den Wiesmännern gegen Null tendiert.
Mit viel Geduld und Gefühl bekommt man die Nabe vielleicht 1-2mm tiefer gedrückt, mehr geht aber nicht, weil die Speichen sonst logischerweise das Felgenhorn eierig ziehen. ;)

Perfekt wäre, wenn die Speichen gekrümmt wären, sich also erst auf halber Länge nach innen biegen würden aber das wird sich wohl kaum realisieren lassen, oder? :hä:

RSR 02.09.2015 00:08

@ raidou
"Perfekt wäre, wenn die Speichen gekrümmt wären, sich also erst auf halber Länge nach innen biegen würden aber das wird sich wohl kaum realisieren lassen, oder? "


Müßte ich mal versuchen. Bilder ,wie es aussehen soll, hab ich ja. ;)

raidou 02.09.2015 00:09

Genau das wollte ich hören! :D :freunde:

RSR 02.09.2015 00:31

In ca. 10 Minuten weiß ich mehr.

RSR 02.09.2015 00:44

Doppelthread oder nicht.


Rainer , was sagst du dazu.

Die linke wäre jetzt wohl was für die Wiesmänner.


http://abload.de/img/dsc_6089z2s6o.jpg

raidou 02.09.2015 00:48

:erstaunt: :erstaunt: :erstaunt:
Fraaaaaank!!!
Ich fall hier vom Stuhl, das bekommt meiner Genesung überhaupt nicht! :D
Wenn ich könnte, würde ich jetzt durchs Zimmer hüpfen, DIE sind P E R F E K T!! :freuen: :freuen:

RSR 02.09.2015 00:52

hallo Rainer

Geht nicht , gibt`s nur ganz selten :kichern:

Ich werde noch paar weitere Versuche starten.

Sobald du dich wieder aufgerappelt hast, setzen wir uns mal zusammen .

Läuft ja nicht weg:kichern:.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de