Modelcarforum

Modelcarforum (http://www.modelcarforum.de/index.php)
-   originale Modelle (http://www.modelcarforum.de/forumdisplay.php?f=8)
-   -   Ein weiterer Held des Kinderzimmers: Siku Autotransporter (http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=38464)

MalpasoMan 01.07.2018 11:42

Ein weiterer Held des Kinderzimmers: Siku Autotransporter
 
- Maßstab: 1:60
- Hersteller des Modellautos: Siku
- Marke des Vorbildes: Magirus

Ermuntert durch Hessebembels Postwagen und natürlich die wunderbaren alten Modelle von Andreas (Vintage Diecast Dreams) wollte ich auch einmal einen alten Siku-Helden der Kinderzeit vorstellen, den Autotransporter mit Magirus-Zugmaschine. Der dürfte vor langer Zeit mein erstes "großes" Siku-Auto gewesen sein. Um das zu verdeutlichen, muß ich mal mitten im Hochsommer ein Weihnachtsbild zeigen:

https://abload.de/img/w68qrs35.jpg

Das war Weihnachten 1968, ich hatte gerade meine erste Carrera-Bahn in 1:24 bekommen (wahrscheinlich der Grund dafür, daß ich bis heute Slotcars in 1:24 sammele), rechts in der Mitte sieht man den hellblauen Autotransporter mit roter Zugmaschine, in der Mitte oben die dazugehörige Packung.

Als wir kürzlich noch einmal Fotoalben durchblätterten (man merkt, ich stamme noch aus der analogen Zeit ;)) fiel mir dieses Foto auf und es kam irgendwie der Wunsch auf, dieses Modell heute noch mal in eine kleine Siku-Sammlung einzureihen. Ebay macht's möglich, ich fand einen alten Autotransporter, sogar noch mit dem wunderschönen zeitgeistigen Karton. Also wohl genau die Ausführung, die damals unter dem Baum stand (Autotransporter gab es von Siku über die Jahre ja in vielen verschiedenen Varianten) und so zog gestern nach fast genau 50 Jahren erneut dieses Modell bei mir ein.

Hier ist er:

https://abload.de/img/20180701_0940063lsoe.jpg

Mit dem Karton im Hintergrund:

https://abload.de/img/20180701_09402498sne.jpg

Alles aus solidem Metall (bis auf Verglasung, Inneneinrichtung und Rädern), Facetten als Scheinwerfer, echte Gummireifen, ein echtes Stück deutscher Spielzeuggeschichte.

https://abload.de/img/20180701_094046n3suf.jpg

https://abload.de/img/20180701_094101eosda.jpg

Das Oberdeck konnte natürlich abgesenkt werden, um die PKWs raufzufahren:

https://abload.de/img/20180701_094326ubsvh.jpg

Mit "voller Bestückung":

https://abload.de/img/20180701_094450m1s6r.jpg

Der Auflieger konnte von der Zugmaschine abgekoppelt und auf kleinen Stützrädern "geparkt" werden:

https://abload.de/img/20180701_094823yasio.jpg

Ob die Magirus-Zugmaschine wirklich 1:60 ist, weiß ich nicht, kommt mir eher kleiner vor - aber das war Spielzeug und da kam es nicht 100% auf Maßstabstreue an. Die Siku-Modelle paßten aber immer einigermaßen im Größenverhältnis zueinander - ganz im Gegensatz zu heute.

Benz W110 01.07.2018 11:53

Ein wunderbares Stück dieser Autotransporter. Den hatte ich zwar nicht, dafür aber zwei von den PKW´s Deiner Beladung.

Ich hatte/ habe noch den Sattelzug mit der Mercedes SK Zugmaschine.

Viel Spaß mit dem Modell und danke für´s Zeigen.

Gruß

Frank:winken:

Hallmackenreuther 01.07.2018 11:57

Davon hatte ich die abgespeckte Version, keine 2. Etage, dafür mit 3 Landmaschinen bestückt. Mein Gott, ist das lange her, war damals ein Weihnachtsgeschenk meine Patenonkels...:augenrollen:

ACSCHNITZER 01.07.2018 12:28

Der sieht wirklich klasse aus! Ich selber hatte auch einen Mercedes SK in grau mit rotem Auflieger den mir mein Vater vom Flohmarkt mitgebracht hat. Später kamen noch die 2 teiligen Kässbohrer Transporter in gelb und grün hinzu. Bis vor kurzem hatte ich noch die aktuellste Version von Siku die ich mir zum Testen geholt habe. Da passten ohne Probleme die 43er Modelle drauf....richtig übezeugen konnte er mich aner denoch nicht. Aber immer wieder schön, wenn man in Kindheitserinnerungen schwelgen kann, auch wenn es bei mir noch nicht sooo lange her ist.;)

Aus meiner Kindheit habe ich mir meine Lieblings PKW Modelle im Blister verpackt nach und nach beschafft (Opel Astra F Caravan, Volvo V40, VW Käfer, BMW 7er E38 und 3er E36). Die haben einen schönen Platz an der Wand bekommen ind wecken beim Anblick auch den Spass der Kindheit....wenn das ganze Wohnzimmer mit Lego Strassenplatten gepflastert wurde und meine Eltern sich nur hüpfend fortbewegen konnten....hach ja...

120y 01.07.2018 13:12

Ach ja, Autotransporter ...
Der ist ja auch schön beladen mit 1968 aktuellen Mittelklassewagen. In der Realität finden sich ja auf Neuwagentransportern meist markenidentische Modelle, aber das ist für den Sammler reizlos! Ich hatte mir mit ca. 6 Jahren mal von meiner Patentante - Lehrerin, pensioniert, führerscheinlos ;-) - so einen Transporter in ca. 1:43 gewünscht; gab's glaub' ich damals im Dinky- oder Corgi-Prospekt. Und was hab' ich dann bekommen: ein Sandkasten-Plastikteil in ca. 1:15 - da waren drauf ein Jaguar XK 120 und ein RR Silver Wraith oder sowas, den Rest habe ich vergessen. War eine große Enttäuschung. Das Trauma arbeite ich heute noch ab, indem ich mir ständig teure Modelle kaufe ...
Jedenfalls waren SIKUs immer die besten, da Alltagstypen in einheitlichem Maßstab. Habe zu meinem ersten Schulzeugnis seinerzeit (Ostern '65) den 600 Pullman von meinem Vater bekommen. Den habe ich mir jetzt via Ebay wiedergeholt.

Oldtimer 01.07.2018 13:18

Herrlich :winken:
Ein wunderbares Stück Geschichte. :sehrgut: Robust genug um viele Stunden Spielspass zu garantieren. Neben dem Transporter gefällt mir auch die "Ladung" sehr gut.

Danke für's Zeigen und viel Freude mit dem schönen Modell.
Erwin

P.S: Frag mal einige Kids, was denn der schwarze Gegenstand aus Bakelit wohl gewesen sein könnte. Ich wette, viele haben da keine Ahnung......:D

Amabugo 01.07.2018 13:22

wunderbare Fotos.. Carrera 124 und Siku V . Den Transporter und der Audi 100 hatte ich auch . Leider alle im Sandkasten draufgegangen :menno:
Carrera 124 war für miche ein unerreichbarer Traum :schämen:

44CMN 01.07.2018 13:56

Ein wirklich schönes Stück Kindheitserinnerung :winken: ich hatte, wie einige meiner Vorschreiber, leider keinen Magirus, sondern den Mercedes SK, aber auch den Audi 100 und den Ford 17m in gleicher Farbe :sehrgut:

Mein ganzer Stolz war damals ein blauer Greifbagger von Siku und ein Zettelmeyer-Radlader, da müsste man eigentlich... :hä:

Hessebembel 01.07.2018 21:36

Freut mich, wenn ich hier inspirierend gewirkt habe. ;) Ich finde es immer schön, auch so etwas mal hier zu sehen.

Das Modell sieht noch sehr gut erhalten aus. Scheint ein ruhiges Leben gehabt zu haben.

Daniel 7 02.07.2018 10:34

Schönes Modell, den kannte ich altersbedingt noch gar nicht :)

Die Überschrift Auto-Transporter hat mich jedoch gleich an meine Kindheit erinnert, da gab es schon eine der Folgegenerationen vom Autotransporter, den Mercedes in gelb-rot (Klick). Mit dem durfte ich immer bei meiner Oma spielen, war noch ein Überbleibsel von meinem Onkel, und es war wirklich eines meiner liebsten Spielzeuge dort. Das wurde ich auch nicht müde immer wieder zu betonen, folglich gab es irgendwann mal zum Geburtstag oder Weihnachten einen Autotransporter als Geschenk für mich...

Allerdings die Nachfolgegeneration, einen Mercedes in gelb-grün (nochmal klick) ;(
So war die Freude ziemlich gedämpft, denn das war ja schließlich nicht der gleiche :( Ich hätte viel lieber den alten, ECHTEN gehabt. :D

Noch heute beim Bilder betrachten springt bei mir der Funke nicht über bei dem gelb-grünen, während der gelb-rote gleich Erinnerungen ans spielen bei Oma und Opa weckt... :winken:

MalpasoMan 02.07.2018 20:16

Schön, daß auch alte Siku-Modelle hier Interesse finden, vielen Dank für Eure Beiträge. Find ich klasse, daß fast jeder hier noch seine eigenen Erinnerung an Siku Modelle - ältere und neuere - hat, die haben wirklich die Kinderzimmer der Republik erobert, damals wie heute.

PeteAron 02.07.2018 20:40

Die alten Siku und Ähnliche können mich auch heute noch begeistern. Bevor ich begonnen habe 1/43 und 1/18 zu sammeln, habe ich mir die Siku-Palette von 1976-1982 zusammengekauft. Für mich (Jahrgang '74) waren diese Jahre sozusagen die „heiße Phase“ meiner Spielzeugauto-Leidenschaft. Heute hätte ich gerne noch die Pkw der V-Serie, gerne auch mit Patina, aber das ist mir mittlerweile zu kostspielig.

Vom Autotransporter habe ich auch den orange-grünen Nachfolger mit MB-Zugmaschine. Objektiv gesehen ist Deiner mit seinen Gummireifen und den eingesetzten Scheinwerfern wohl noch schöner, rein subjektiv neige ich aber mehr zu dessem Nachfolger mit seinen schnell laufenden Rädern. Den hatte ich 1977 oder '78 nämlich von meinem Onkel zum Geburtstag bekommen.

Hie mal meine Sammlung:
http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=12919

mnmarcel 02.07.2018 22:08

Schöne Vorstellung, kannte das Modell bisher noch nicht. Gut, ist auch weit vor meiner Zeit rausgekommen. :kichern:

Noch interessanter finde ich aber die Beladung. Die DS und den Audi 100 hatte ich vergangenes Wochenende in der Hand. Leider mit leichten Gebrauchsspuren, sonst hätte ich die wahrscheinlich gekauft.

MalpasoMan 02.07.2018 23:56

Christian, was für eine klasse Sammlung, was für schöne Bilder! Ist ja besser arrangiert als in den damaligen Katalogen! Da sind echte Sahnestücke im Top-Zustand dabei, da werde ich richtig neidisch.
Wunderschöne Modelle, in dem Zustand gar nicht so leicht zu bekommen (außer man legt mal richtig viel Geld an), toll! :sehrgut:

Gulf_LM 03.07.2018 11:49

Cooles Telefon. :winken:

Schönes Auto auch, das weckt nostalgische Gefühle, ich glaube, mein Cousin hatte den auch.

Vintage Diecast Dreams 03.07.2018 15:27

Hallo Holger!
Vielen Dank für die Info bzw. den Querverweis zu deiner Vorstellung in der Rubrik orig. Modelle. Schaue hier sonst eigentlich gar nicht groß rein da kaum altes Spielzeug abgelichtet wird. Ist wirklich erstaunlich was du hier bei dem alten Siku an Feedbacks und Danksagungen erhälst. Ich freue mich da schon immer über 1 bis 2 "Danke" in der Sammlungsecke. Vielleicht sollte ich auch mal die Sparte wechseln, vielleicht liegt es aber auch an deiner schönen Präsentation ???
Obwohl... bin bin da auch immer bemüht??

Egal, der alte V275 steht so auch bei mir und das Original gab es auch nur in dieser Farbkombi. Super ist natürlich das du auch noch den alten Karton mitgeschossen hast und das alles für einen sehr guten Preis ( weiß ja nicht was du noch runterhandeln konntest ) wenn ich das Ebay Angebot so sehe.
Danke für die Präsentation und Glückwunsch zu deinem Erwerb!
Gruß Andreas

Zippo 03.07.2018 16:46

Auf dem Foto die Carrera Bahn, ist das die große Packung Targa Florio?
Das war damals das Beste fürs Kinderzimmer aber auch die Universal 1:32 hat mir damals mächtig Spaß gemacht.

Den grünen F1 Boliden hatte ich glaube ich auch gehabt, der ist aber schnell
kaputt gegangen weil er für mich zu filigran war.

Schönes Kinderzimmerfoto, leider hab ich keinen Bezug zum Transporter.

LG :winken:

An meinen Vorposter Andreas,
wenn ich Deinen Sammlungsthread lese, werde ich öfters sentimental und manchmal hab ich auch einen kleinen Kloß im Hals, aber das ist ok wenn plötzlich geliebtes Spielzeug wieder auftaucht.
Auf diesem Wege also hier ein herzliches danke sehr für Deine Vorstellungen der älteren Toys.

120y 03.07.2018 17:07

Zitat:

Zitat von Zippo (Beitrag 658984)

Schönes Kinderzimmerfoto,
LG :winken:

Eher nicht ;)

Bei uns gab's Telefon nur 1x im Haus, und das war NICHT im Kinderzimmer.

Wenn ich (für 23 Pfennig) Freunde anrufen wollte, dann hieß es "Setz Dich aufs Rad und fahr hin".

MalpasoMan 03.07.2018 17:50

Andreas, an Deinen Präsentationen ist nichts, aber wirklich gar nichts auszusetzen, das ist alles schön gemacht, sowohl Texte als auch Bilder! Du hast natürlich auch eine sehr hohe Schlagzahl bei Deinem reichen Fundus an historischen Modellen, wenn man hier nicht gerade jeden Tag reinschaut, geht das eine oder andere schon mal an einem vorbei.

Weiterhin vermute ich, daß Siku hier in Deutschland doch viel häufiger vertreten war als z.B. Corgi oder Dinky, was zur Folge hat, daß viele Leute (auch deutlich jüngere als ich, wie aus den Antworten zu ersehen) persönliche Erinnerungen an die alten und nicht so alten Sikus haben. Und gerade der Autotransporter wurde ja lange Jahre bis auf die jeweilige Zugmaschine fast unverändert gebaut, dementsprechend kennen den viele.

Zippo, es war tatsächlich "nur" die kleine Avanti, die mein Vater mir zu Weihnachten geschenkt hatte, allerdings erweitert um zusätzliche Bahnstücke wie Geraden und Steilkurve. (Laut meiner Mutter hatte er selbst großen Spaß daran, ich war ja mit nicht einmal 5 Jahren eigentlich zu jung für eine Rennbahn). Hier noch ein Foto aus anderer Perspektive, der Siku-Autotransporter ist auch noch zu erkennen, wenn man genau hinsieht:
http://agipower.de/Autorennbahn/Renn...rrera68_01.jpg

Was der grüne F1-Renner für einer war, weiß ich nicht mehr. Hatte auf jeden Fall nichts mit der Carrerabahn zu tun. War wohl auch für mich zu filigran, anscheinend fehlt ja schon ein Rad.

120y hat recht, das war das Wohnzimmer. Die Bilder sind von Heiligabend 1968.

120y 03.07.2018 17:56

... und wie oft hast Du Dir an dieser scharfkantigen Telefonplattform den Kopf gestoßen?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:57 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de