Modelcarforum

Modelcarforum (http://www.modelcarforum.de/index.php)
-   Umbauprojekte (http://www.modelcarforum.de/forumdisplay.php?f=14)
-   -   1968er Dodge Charger meets Viper Twin Turbo (http://www.modelcarforum.de/showthread.php?t=36152)

duffy-duck21 22.04.2017 21:07

Für mein nächstes Projekt baue ich grade einen 68er Charger zum Pro-Tourer um. Die Basis bildet der 68er Charger von Autoworld, der hier im Forum schon öfters vorgestellt wurde.

Habe lange hin und her überlegt, welcher Motor eingepflanzt wird. Die Wahl fiel dann auf den Hubraumstarken 10 Zylinder der Viper (ab Baujahr 2003). Da ich von den Turboumbauten von Nelson Racing Engines extrem begeistert bin, sollte auch mein Charger zwangsbeatmet werden.

Des Weiteren wird das Lackkleid ein Metallic Blau erhalten (Tamiya TS-50). Fahrwerk und Felgen werden Pro-Touring-mäßig auch auf den neuesten Stand gebracht. Der Innenraum soll mit Armaturenbrett, Sitzen usw. auch moderner werden.

Den Umbau habe ich schon vor 14 Tagen begonnen und seit dem täglich viele Stunden geopfert. Wollte erstmal abwarten, wie der Umbau von Statten geht, bevor ich hier euphorisch poste :)

Die Motorbasis bildet ein Aggregat aus dem Hause Maisto. Habe das Gefährt günstig in der Bucht ergattert und gleich mit dem Ausbau begonnen. Detaillierung und Passgenauigkeit der Teile lässt dem Preis angemessen zu wünschen übrig, aber schlussendlich wird vom Originalmotor am Ende nur noch wenig zu sehen sein.

Anbei der aktuelle Baufortschritt:

Original
http://abload.de/img/motorvorher1dazy2.jpg

http://abload.de/img/motorvorher2b9xie.jpg

Die Krümmer habe ich aus 3 mm Fittings-Lot gebogen. Lässt sich super verarbeiten und dadurch, dass es nicht zu weich ist, bleibt es in Form

http://abload.de/img/auspuffkrmmer19fur2.jpg


Die Zündstecker stammen aus meiner Kleinteile-Kiste
http://abload.de/img/auspuffkrmmer2zauvs.jpg

Der Collector besteht aus einer Aderendhülse. Was besseres und sauberes fiel mir nicht ein.
http://abload.de/img/auspuffkrmmer3zaux3.jpg

Weiter gehts mit den Benzinleitungen.
http://abload.de/img/benzinleitungen1o6u78.jpg

http://abload.de/img/benzinleitungen21audy.jpg

http://abload.de/img/benzinleitungen3hdu5r.jpg

chris0681 22.04.2017 21:22

Gefällt mir :sehrgut: . Sieht bis jetzt vielversprechend aus.

duffy-duck21 22.04.2017 21:27

Nach diversen Schleifarbeiten heisst es nun: diese Lücke zu schließen :öhm:

http://abload.de/img/motorblock1d9uue.jpg

http://abload.de/img/motorblock2rruer.jpg

http://abload.de/img/motorblock3n1udb.jpg

Die vordere Struktur des Motorblocks habe ich mit Streifen und Rohren angedeutet
http://abload.de/img/motorblock4jluvr.jpg

Lackiert sieht es dann so aus
http://abload.de/img/motorblock5hiuck.jpg

Sämtliche Umlenkrollen und die Riemenscheibe sind selbstgebaut
http://abload.de/img/motorblock64wubk.jpg

polo-elmi 22.04.2017 21:28

Sieht interessant aus.
Hier bleibe ich dran... :sehrgut:

duffy-duck21 22.04.2017 21:29

Anprobe der Kühlwasserzufuhr und -rückfluss
http://abload.de/img/motorblock7mou09.jpg

Hatte ich ganz vergessen: Der Ölfilter samt Adapterplatte für den externen Ölkühler wurde auch schon verbaut. Stammt ebenfalls aus meiner Funduskiste bzw. ist selber gebaut
http://abload.de/img/lfilterundadapter1aiu24.jpg

http://abload.de/img/lfilterundadapter2kjulm.jpg

Die Kühlwasserschläuche bestehen aus Kabelhülsen. Die Schlauchschelle wurde aus BMF und einem kleinen Stück Draht gefertigt
https://abload.de/img/khlwasserschlauch39jup.jpg

Mini-plötzlich 22.04.2017 21:33

Hat nen bisschen was von Roadkill mit dem General Mayhem XD

V8Master 22.04.2017 21:34

Geil Geil Geil :sehrgut:
Cooles Projekt und gelungene Umsetzung bis hierhin :)





Zitat:

Zitat von Mini-plötzlich (Beitrag 617247)
Hat nen bisschen was von Roadkill mit dem General Mayhem XD

war auch mein erster Gedanke :D

duffy-duck21 22.04.2017 21:36

Die originale Ansaugbrücke wurde geschliffen, angepasst und strahlt nun im poliertem Aluminium
https://abload.de/img/ansaugbrcke5zaow.jpg

Der Motor nimmt langsam Form an. Der Collector wurde ebenfalls verchromt und mit der Ansaugbrücke verbaut
https://abload.de/img/motorblock8ekb27.jpg

https://abload.de/img/motorblock9caaib.jpg

vw-fahrer1 22.04.2017 21:43

Alleine der Motor ist es schon Wert dem Thema zu folgen. ;) :sehrgut: Bin auf den Rest gespannt.

Supra Mkiv 22.04.2017 21:48

Wirklich genial gemacht, freut mich mal wieder so etwas hier zu sehen:sehrgut: Bin echt gespannt wie es weiter geht

Habe auch noch einen AA Viper V10 hier , aber noch keine Idee wo er einzieht:keineahnung:

Hast du tipps für mich , wie ich Umlenkrollen bauen kann? Die brauche ich gerade für meinen 2JZ

duffy-duck21 22.04.2017 21:49

Die größte Herausforderung waren die Turbolader. Hatte mir welche von TK-Diecast bestellt und muss sagen, dass die Detaillierung und Passgenauigkeit sehr sehr gut sind.

Aber leider brauchte ich Turbos, die Spiegelverkehrt sind. Darum musste ich eigene bauen. Benutzt habe ich Tiffany-Lot (ist sehr weich und empfindlich) und Schrauben M0,6 und M0,8 (das war ein gefummel und ohne Lupe verbaut).
Als Vorbild dienten Garrett-Lader, inkl. Typenschild.

Für die Lüfterrädchen habe ich HKS Frässtifte zersägt (nicht ganz billig, aber dafür ein akzeptables Ergebnis).

Lackiert wurde in Chrom bzw. Tamiya Light Gun Metal. Von letzterem war ich etwas enttäuscht, da die Flakes etwas zu grob geraten sind. Hatte mir einen weicheres Bild erhofft.

https://abload.de/img/turbolader16wq54.jpg

https://abload.de/img/turbolader2dmqzc.jpg

https://abload.de/img/turbolader36ioif.jpg

https://abload.de/img/turbolader58upow.jpg

https://abload.de/img/turbolader431o2x.jpg

https://abload.de/img/turbolader6efq81.jpg

https://abload.de/img/turbolader7eeqm9.jpg

https://abload.de/img/turbolader82zqep.jpg

Supra Mkiv 22.04.2017 21:51

Mega:freuen: coole turbos:erstaunt:

Hardy 68 22.04.2017 21:56

Na , das nenn ich mal Modellbau auf höchstem Niveau . :sehrgut: Da bleib ich auf alle Fälle dran .

V8Master 22.04.2017 21:57

Scheiss auf den tausendsten Liberty Walk Umbau, sowas will ich sehen :sehrgut:

duffy-duck21 22.04.2017 21:58

Zitat:

Zitat von Supra Mkiv (Beitrag 617256)
Wirklich genial gemacht, freut mich mal wieder so etwas hier zu sehen:sehrgut: Bin echt gespannt wie es weiter geht

Habe auch noch einen AA Viper V10 hier , aber noch keine Idee wo er einzieht:keineahnung:

Hast du tipps für mich , wie ich Umlenkrollen bauen kann? Die brauche ich gerade für meinen 2JZ

Habe mir in übelster Kleinarbeit aus Kunststoff die Rollen gefeilt bzw. Alu-Hülsen gekürzt. Bin irgendwann im 1€ Shop über ein Näh-Set gestolpert...da waren kleine Druckknöpfe, die ich modifiziert und schwarz lackiert habe.
https://abload.de/img/20170422_205542sfuui.jpg

Supra Mkiv 22.04.2017 21:58

Zitat:

Zitat von V8Master (Beitrag 617260)
Scheiss auf den tausendsten Liberty Walk Umbau, sowas will ich sehen :sehrgut:

Kann ich so unterschreiben:sehrgut:


Danke dann schau ich mal nach so teile oder baue dann selber.

Riemen aus Moosgummi?

duffy-duck21 22.04.2017 22:00

Morgen gibts dann evtl. ein paar Bilder mit eingebauten Turbos.

Zitat:

Zitat von Supra Mkiv (Beitrag 617262)
Kann ich so unterschreiben:sehrgut:


Danke dann schau ich mal nach so teile oder baue dann selber.

Riemen aus Moosgummi?

Der Riemen ist ein einfaches kleines Gummiband, dass ich mit Edding geschwärzt habe.

chris0681 22.04.2017 22:56

Die Riemenscheiben hole ich immer bei Knupfer. Die sind sehr gut.

polo-elmi 22.04.2017 22:57

Ganz großes Kino hier! :sehrgut:
Weiter so...

RSR 22.04.2017 23:39

Dein Umbaubericht fängt schon interessant an und ich werde ihn mal weiter verfolgen.

Schön find ich besonderes die Kreativität in Sachen Eigenbau ,wie z.B. den Turbo.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Inhalte ©2009 - 2018, www.modelcarforum.de